Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans


Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Do 29. Aug 2019, 05:58

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
29.08.2019....Donnerstag .....
Heute wird es ja wieder mächtig warm.....zumindest erstmal....angeblich soll es ja ab mittags und abends Schauer und Gewitter geben ....erstmal abwarten ....gestern blieb es ja zumindest bei uns in Reinickendorf auch trocken.
Krachen wird es heute neben dem P9  trotzdem....Die Onkelz geben sich die Ehre ...da gibt es mächtig was auf die Ohren ...vielleicht dazwischen, durch eine Abkühlung von oben, gar nicht so schlecht ...
Ich wünsche allen ..die eine Karte bekommen haben ..viel Spaß.
Bei den Preussen ist es nach aussen hin ja recht ruhig ...aber mit Sichetheit sorgt Simon Braun dafür, dass die Mannschaft fit in die neue Saison geht ....da wird es sicherlich auch den einen oder anderen Kracher an Trainingseinheit geben.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Donnerstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Fr 30. Aug 2019, 05:47

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
30.08.2019...Freitag ....es wird International
Noch ist ja Ruhe in Sachen Eishockey in Charlottenburg ...aber es steht im November besonderes an...
Vom 17.11 bis 22.11 wird es International...die B WM im Para Eishockey steht an....es geht nicht nur um den Aufstieg...sondern auch um zwei Olympia Tickets.
China..Russland...Großbritanien...Polen ...die Slovakei und Gastgeber Deutschland sind die sechs Teams, die an den Start gehen ...
Es wird also mit Sicherheit interessante Spiele geben.
Ich werde mir mit Sicherheit das eine oder ander Spiel Live anschauen ..soweit es die Arbeit zulässt.

Das erklärt auch unsere Heimspielpause im November ..aber dafür dürfen unsere Preussen ja zweimal Freitagabends ....nach Dresden und Halle reisen .....insgesammt sogar 4 mal in der Saison Freitagsreisen ...und andere Berliner Vereine garnicht ...aber ist schon alles gerecht verteilt ..schmunzel

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Freitag ..das Wochenende ist nah

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Sa 31. Aug 2019, 06:41

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
31.08.2019 ...Samstag .....
Gestern gab es ja jede Menge Eishockey ...nur bei den Preussen muss man sich noch in Geduld fassen....
Die Hannover Indians schlugen die Crocos aus Hamburg 3 zu 2....
In Herne trafen der Krefeld EV auf die  Halle Saale Bulls und siegte 6 zu 3.
Herne schlug anschliessend Duisburg 6 zu 1.
In Braunlage traf Wolfsburg auf Köln und unterlag 4 zu 5.
Das waren nur einige Ergebnisse ...
Meine Moni und ich werden wohl nächsten Freitag bei FASS gegen Rostock in die neue Saison starten...was tut man nicht alles um Freunde aus Rostock zu treffen...schmunzel
Ok...vielleicht gibt es noch ein nicht offizielles Spiel ...dem wir vorher beiwohnen ..mal schauen.

Erstmal ist heute, wie ja schon erwähnt, Rügen angesagt ...wir haben ja bis jetzt nur Gutes über die Störtebeckerfestspiele gehört..das Wetter spielt auch mit..es kann also nur gut werden ...und entschädigt damit für fehlendes Eishockey .

Ich wünsche uns allen einen schönen und entspannten Samstag ..viel Spaß..was immer ihr auch schönes macht.

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag So 1. Sep 2019, 07:22

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
01.09.2019 ..Sonntag..heute mal ganz anders

Es geht bald auch bei den Preussen los mit den Testspielen ...zu dem was so in den letzten 12 Monaten passiert ist ...macht sich wohl jeder seine eigenen Gedanke ...hier mal ein wenig was zum Nachdenken

Kooperationen scheitern meist nicht am mangelnden Willen zur Zusammenarbeit, sondern an der Unfähigkeit, eigene Schwächen zu erkennen und ergänzende fremde Stärken zuzulassen.
Peter Sereinigg

Die gleichen Hemden zu tragen, macht euch nicht zu einem Team.

Mir ist lieber, dass ihr Fehler macht und freundlich seid, als das ihr Wunder wirkt und unfreundlich seid.
Mutter Teresa

Jede Arbeit ist wichtig, auch die kleinste. Es soll sich keiner einbilden, seine Arbeit sei über die seines Mitarbeiters erhaben. Jeder soll mitwirken zum Wohle des Ganzen.
Robert Bosch

Was nützt es wenn wir alle in einem Boot sitzen, jedoch jeder in eine andere richtung rudert?

Ich wünsche uns allen einen schönen Sonntag...und Herrschaften in Sachsen und Brandenburg ...geht wählen.

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mo 2. Sep 2019, 06:06

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
02.09.2019...Montag ....es gibt so Dinge
Am kommenden Wochenende stehen in Berlin ..Ländervergleichsturniere an..für die U13 und die U15.
Für Berlin treten ..da es keine Sichtung für die Auswahlmannschaften gab...die Eisbären Juniors an ...soweit vielleicht nicht unbedingt verständlich ...aber ok.
Aber nun kommt der Teil ...den kein normal denkender Mensch versteht ...zwei Teams der Eisbären spielen dort..deren Heimspielstätte ist bekannter massen HOHENSCHÖNHAUSEN .....also wäre es nur logisch, das dort die Turniere stattfinden....aber falsch gedacht...Austragungsort ist das P9.
Und damit sind sämtliche Trainingszeiten für andere Teams anderer Vereine gestrichen.
RESPEKT LIEBER BEV ZU SOLCH EINER EISZEITEN VERGABE.
KEINE SICHTUNG DURCHFÜHREN ...UND DANN AUCH NOCH DEN ÜBERGANGENEN VEREINEN DIE EISZEITEN STREICHEN..WIRKLICH RESPEKT.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Wochenstart

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Di 3. Sep 2019, 05:54

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
03.09.2019...Dienstag....
Was wäre wenn...
es in Berlin eine oder gar zwei Eisflächen mehr geben würde ???
Es würde auf jeden Fall den Kampf um Eiszeiten wesentlich entspannen.
Aber, das es zu neuen Eisflächen kommt, wird wohl eher ein Traum bleiben ...
Also wird es weiter gerangel geben ...
Und klar führt dann oft ein Ereigniss dazu ..das es Betroffene gibt ..die sagen es reicht.
Darum wird es am Samstag am P9 auch einen Protest geben ...weil die Halle am Wochenende komplett für einen Ländervergleich gesperrt wird.
Die Herrschaften ..die sagen ..regt euch nicht wegen zwei Eiszeiten auf ..kann man nur eins mit auf den Weg geben ...wenn es genug Eiszeiten gäbe ..würde niemand etwas sagen.
Ich glaube nicht, das es einen schlechten Eindruck auf unsere Gäste in Berlin macht ..weil das Problem mit Eiszeiten gibt es fast überall...oft geht es sogar um den Erhalt von Eishallen und Stadien.
Also ich habe wirklich Verständnis dafür, dass auch öffentlich mal gesagt wird, es reicht.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Dienstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mi 4. Sep 2019, 06:27

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
04.09.2019...Mittwoch....die Aussichten
Ja es ist schon Mittwoch ..oder ebend erst ....auf jeden Fall Bergfest.
Der Blick geht damit Richtung Wochenende ...
Am Freitag werden wir uns wohl beim Testspiel FASS gegen Rostock mit Freunden aus Rostock treffen.

Samstag ist dann früh aufstehen angesagt ...ab 8 Uhr soll ja auf die fehlenden Eiszeiten für einen Großteil der Berliner Vereine hingewiesen werden.

Ansonsten ist noch mal Entspannung angesagt ...da es erst nächstes Wochenende die ersten Testspiele der Regio gibt.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Mittwoch

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Do 5. Sep 2019, 05:43

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
05.09.2019 ...Donnerstag....was ist nur los???
Nachdem es in Nordhorn und Adendorf Probleme mit den Eisanlagen gibt ..gab es gestern eine weitere Meldung aus dem Norden die nicht unbedingt gutes Erahnen lässt.
Auch bei den Hannover Indians gibt es wohl Probleme...da geht es aber wohl um Eiszeiten...sollte man sich aber nicht mit allen Beteiligten einigen können ..könnte es sein, das die Hannover Indians ihren Namen verlieren...weil die Namensrechte nicht dem Verein gehören...es bleibt also auch dort spannend.

In Berlin scheint der angekündigte Protest am Samstag erste Wirkung zu zeigen...es soll Anfang der kommenden Woche wohl ein Gespräch geben mit allen Beteiligten.

Ich wünsche euch allen einen halbwegs stressfreien Donnerstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Fr 6. Sep 2019, 05:38

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
06.09.2019....Freitag .....
Es gibt ja wirklich die unterschiedlichsten Arten Trikots zu versteigern ...wenn man sich mal ein wenig umschaut ...findet man da wirklich einiges
Die Hannover Indians, zum Beispiel, versteigern jetzt schon ...in einer Rückwärtsversteigerung, ihre Warm up Trikots der kommenden Saison.
Diese werden auf der Saisonabschlussfeier vom jeweiligen Spieler übergeben.
In Essen kann man sogar eine Spieler Patenschaft ersteigern....diese beinhaltet neben dem Orginalspielertrikot zum Ende der Saison ..ein Meet und Greet mit dem jeweiligen Spieler ...und Einlauf mit dem Spieler zu einem Saisonspiel und noch einiges mehr.
Man lässt sich also einiges einfallen, um den Fans etwas besonderes zu bieten und damit natürlich auch Geld in die Kassen der Vereine zu kriegen.

Da unsere Preussen dieses Wochenende ja noch Testspielfrei sind ...werden Moni und ich heute mal bei FASS vorbei schauen..und uns dort mit Freunden aus Rostock treffen.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Freitag...das Wochenende ist nah

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1648

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Sa 7. Sep 2019, 05:57

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
07.09.2019...Samstag....ein entspannter Abend
Da geht man Freitagabend zum Testspiel FASS gegen Rostock um Freunde von der Küste zu treffen..und dann sieht man nicht nur auf dem Eis viele bekannte ehemalige Preussen Spieler ..sondern auch Preussen Fans.
Ein nettes Hallo in die Runde ...dann zu unseren Rostocker Freunden gesetzt.und dann sich mal ein Spiel ..fassemotionslos anschauen
..Rostock brauchte reichlich Zeit um ins Spiel zu kommen...folgerichtig ging FASS 1:0 in Führung.
Und diese hielt bis zur 33 Spielminute ....dann fiel nicht nur der Ausgleich ...sondern..es war als wenn FASS damit auch jeglich Kraft genommen wurde...es spielte nur noch Rostock ....am Ende stand ein klarer und verdienter 2 zu 5 Sieg für Rostock fest.
Es war zwar nur ein erstes Testspiel...aber FASS zeigte 33 Minuten ..das sie mit Sicherheit eine gute Rolle in der Regio spielen können...danach setzte sich die Klasse der Oberliga durch.
Nach Spielende noch ein Autogramm von Josh Rabbani aufs Trikot...erstaunlich was so ein Umzug an die Küste auslösen kann ..kaum Berlin verlassen ..schon die Deutschkenntnisse verloren..schmunzel..... es war ein schöner Abend.

Heute morgen geht es zum P9 ..um am Prostest gegen die EISZEITEN VERTEILUNG DES BEV teil zu nehmen...mal schauen wer sich daran so beteiligt.

Ich wünsche uns allen einen schönen Samstag.

Euer Schally

PS. Gestern hatte Erik Reukauf Geburtstag ...Herzlichen Glückwunsch nachträglich ...ich  wünschen Dir alles, alles Gute und viel Gesundheit
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!
VorherigeNächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Schallys Tagebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de