Erfurt


Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mo 9. Jul 2018, 10:54

Re: Erfurt

Dresdner Eislöwen Eishockeyclub


Umfassende Kooperation mit den TecArt Black Dragons Erfurt

Die Dresdner Eislöwen und die TecArt Black Dragons Erfurt weiten die bereits für den Nachwuchs bestehende Kooperation in der Saison 2018/2019 auch auf den Profibereich aus. Ziel ist es, einerseits jungen Talenten aus der sächsischen Landeshauptstadt Einsatzmöglichkeiten in der Oberliga zu geben, andererseits aber auch Erfurt langfristig als attraktiven Standort aufzubauen.

Thomas Barth, Eislöwen-Sportgeschäftsführer: „Im Bereich der U17 und der U20 besteht bereits seit zwei Jahren eine erfolgreiche und intensive Zusammenarbeit mit Erfurt. Beide Klubs verfolgen die gleiche Philosophie und handeln nach den gleichen Grundsätzen. Nun können wir erstmals bis zu den Profis ein lückenloses System aufbauen und unseren jungen Spielern somit Einsatzzeiten auf dem jeweils passenden Ausbildungsniveau garantieren, die extrem wichtig für die Entwicklung sind. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!“

Martin Deutschmann, Schatzmeister TecArt Black Dragons Erfurt: „Die Entwicklung leistungsorientierter Sportler und die Etablierung einer professionellen Eishockey-Oberliga-Mannschaft in Erfurt stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Unsere Nachwuchsabteilung, welche durchgängig über alle Altersklassen aufgestellt ist, bildet für die zukünftige Entwicklung der Black Dragons das Fundament. Durch die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im U17 und U20-Bereich ist über die Zeit eine gemeinsame und vertrauensvolle Basis mit den Dresdner Eislöwen entstanden. Unser Ziel ist es nun, jungen und ambitionierten Spielern mit dem Einstieg in das Profi-Eishockey den nächsten Entwicklungsschritt zu ermöglichen. Mit der künftigen Kooperation im Profibereich wird damit der gemeinsame Weg konsequent fortgesetzt.“

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 12. Aug 2018, 06:01

Re: Erfurt

EHC Erfurt
Florian Brink bleibt den TecArt Black Dragons treu

(OLN) Verteidiger Florian Brink hat seinen Vertrag bei den TecArt Black Dragons für die kommende Oberligasaison verlängert. Der 30-Jährige kehrte zur letzten Saison nach drei Jahren in Rostock zu seinem Heimatverein zurück und brachte es in 41 Partien auf vier Assists bei zehn Strafminuten.

IHP

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Fr 24. Aug 2018, 08:44

Re: Erfurt

EHC ERFURT
Headcoach: Fred Carroll
# Tor Nation Jahrg. Verein 2017/2018
20 Philip Lehr D 93 Füchse Duisburg
89 Martin Otte-Günzler D 89 EHC Erfurt

# Verteidigung Nation Jahrg. Verein 2017/2018
26 Florian Brink D 88 EHC Erfurt
20 Sebastian Hofmann D 88 EHC Erfurt
76 Oliver Kämmerer D 88 EHC Erfurt
39 Jakub Körner D/CZE 79 EHC Freiburg DEL2
8 Robin Sochan KAN 77 EHC Erfurt
69 Hannes Ulitschka D 90 EHC Erfurt

# Angriff Nation Jahrg. Verein 2017/2018
16 Tom Fiedler D 85 ESC Moskitos Essen
18 Maurice Keil D 96 Eispiraten Crimmitschau
21 Paul Klein D 90 EHC Erfurt
62 Enrico Manske D 88 EHC Erfurt
53 Felix Schümann D 91 EHC Erfurt
7 Reto Schüpping D 95 EHC Erfurt
86 Michal Vazan SVK 83 EHC Erfurt
68 Marcel Weise D 86 EHC Erfurt
87 Christoph Ziolkowski D 91 ESC Moskitos Essen

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mo 8. Okt 2018, 10:22

Re: Erfurt

Hannes Ulitschka mit sofortiger Wirkung vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt

Hannes Ulitschka wird heute nicht für die TecArt Black Dragons auflaufen. Sobald die Gespräche abgeschlossen sind, folgen weitere Informationen.

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Fr 12. Apr 2019, 06:42

Re: Erfurt

EHC Erfurt
(OLN) Die ersten beiden Spielerabgänge bei den TecArt Black Dragons stehen fest: Torhüter Philip Lehr hat das Angebot des EHC abgelehnt und verlässt das Team genauso wie Stürmer Tom Fiedler, der in den Planungen der Thüringer keine Rolle mehr spielt.

IHP

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mo 15. Apr 2019, 19:47

Re: Erfurt

TecArt Black Dragons Erfurt

Benedict Roßberg wird zum Drachen

Nach der Nachricht um den Abgang von Philip Lehr hat der EHC Erfurt eine schnelle Antwort auf der wichtigen Torhüterposition gefunden. Benedict Roßberg wird ab der kommenden Saison für die TecArt Black Dragons auflaufen. Der 23-jährige Goalie kommt von Ligamitstreiter EXA Icefighters Leipzig und wird in Erfurt die Chance bekommen, sein Können unter Beweis zu stellen. Sein Handwerk hat der gebürtige Düsseldorfer bei der Düsseldorfer EG gelernt und war, neben einigen Einsätzen in der DEL und DEL2, vor allem bei den Icefighters in der Oberliga Nord im Einsatz. Heißen wir Benedict herzlich in Erfurt willkommen, verbunden mit einer erfolgreichen Zeit bei den Drachen!

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mo 22. Apr 2019, 19:21

Re: Erfurt

EHC Erfurt
Fred Carroll bleibt Trainer der TecArt Black Dragons

(OLN) Beim EHC Erfurt ist eine weitere wichtige personelle Entscheidung getroffen worden. So wird der Vertrag mit Trainer Fred Carroll verlängert. Der 56-jährige Deutsch-Kanadier wird somit in sein zweites Jahr an der Bande der TecArt Black Dragons, die er in der abgelaufenen Saison bis in die Pre-Play-Offs führte, verlängert. Die Verantwortlichen und Fred Carroll wollen weiterhin verstärkt auf junge einheimische Spieler setzen und ist eng in die Kaderplanungen für die neue Spielzeit eingebunden.

IHP

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mo 29. Apr 2019, 20:09

Re: Erfurt

TecArt Black Dragons Erfurt

Sean Fischer verstärkt die TecArt Black Dragons

Neben dem Eis ist er ein sehr sympathischer Mensch, auf dem Eis geht er dahin, wo es weh tut. Sean Fischer, bereits von 2010 - 2012 im Trikot der Drachen aktiv, kehrt nach 5 Jahren DEL2 und zuletzt 2 Jahren Hannover Scorpions nach Erfurt zurück. Der 33-jährige Deutsch-Kanadier erhält einen Dreijahresvertrag bei den TecArt Black Dragons. "Die Black Dragons Erfurt haben mir damals die Begeisterung für das Eishockey zurück gegeben. Die Fans waren überragend, es hat mir hier immer Spaß gemacht und ich freue mich, zurück zu sein. Ich denke, der Verein hat viel Potenzial für die kommenden Jahre und ich werde meinen Teil dazu beitragen.", sagt Fischer.

Der EHC Erfurt freut sich, mit Sean Fischer einen flexibel einsetzbaren Spieler zurück gewonnen zu haben, der Erfurt kennt und der mit seinem Einsatzwillen, seiner spielerischen Qualität sowie seiner Erfahrung einen enormen Schub in die Mannschaft bringen und damit auch eine Vorbildfunktion für die jungen Spieler einnehmen kann.

Wir sagen: Welcome back in Erfurt, Sean!

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mi 1. Mai 2019, 19:19

Re: Erfurt

EHC Erfurt
Weitere Vertragsverlängerungen unter Dach und Fach - Klein und Arnold bleiben bei den TecArt Black Dragons

(OLN) Die Verantwortlichen der TecArt Black Dragons haben zwei weitere Spielerverträge verlängert. So werden die beiden Stürmer Paul Klein und Benjamin Arnold auch in der nächsten Saison wieder für Erfurt auflaufen. Während Eigengewächs Klein bereits in seine zwölfte Spielzeit für die Thüringer geht, wird Benjamin Arndold in sein zweites Jahr beim EHC starten.

Der 28-jährige Paul Klein schaffte bereits 2008 den Sprung aus dme eigenen Nachwuchsbereich in die 1.Mannschaft und hat sich seither zu einer festen Größe im team entwickelt. In der letzten Saison gelangen ihm in 47 Partien zwei Tore und elf Assists.

Der 31-jährige gebürtige Augsburger Benjamin Arnold kam zu Beginn letzter Saison nach erfolgreichem Try-Out zu den Drachen. Zuvor spielte er viele Jahre in der Bayernliga und Landesliga Bayern, dort zuletzt beim ESV Burgau. Den Sprung in die Oberliga hat er nun in Erfurt geschafft und war in 44 Spielen mit fünf Toren und acht Vorlagen erfolgreich.

IHP

Beiträge: 3730

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 6. Jun 2019, 16:06

Re: Erfurt

Milan Kostourek stürmt künftig für die TecArt Black Dragons Erfurt.

Die TecArt Black Dragons Erfurt haben Angreifer Milan Kostourek verpflichtet. Wie der Club aus der Oberliga Nord am Donnerstag mitteilte, wird der 36-jährige Tscheche in der nächsten Saison eine der beiden Kontingentstellen der Thüringer besetzen. Zuletzt stand der Linksschütze für den EC Peiting in der Oberliga Süd auf dem Eis.

Kostourek kam während der Saison 2016/17 erstmals nach Deutschland und bestritt vier DEL2-Spiele für die Lausitzer Füchse. Zur darauffolgenden Saison wechselte der Angreifer zum EHV Schönheide und während der Spielzeit zum EC Peiting, wo er seither in 138 Oberligaspielen 86 Treffer erzielte und 125 Assists sammelte. Nach der Saison 2018/19, in der der Tscheche mit Peiting die Meisterschaft in der Oberliga Süd feierte, wurde sein auslaufender Vertrag bei den Oberbayern nicht mehr verlängert.

EHN
VorherigeNächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Oberliga Nord

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de