Kadernews 2017/18


Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 3. Sep 2017, 08:01

Re: Kadernews 2017/18

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 7. Sep 2017, 12:53

Re: Kadernews 2017/18

IHP - icehockeypage.de

TEV Miesbach holt oberliga-erfahrenen Verteidiger als vierten Neuzugang

Der Oberliga-Aufsteiger TEV Miesbach hat seine vierte Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt gegeben. Verteidiger Maximilian Deichstetter konnte die Verantwortlichen im Try-Out überzeugen und erhält einen Vertrag beim oberbayerischen Traditionsverein. Der 23-Jährige wechselt damit vom ECC Preussen Berlin zum TEV.

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 7. Sep 2017, 12:55

Re: Kadernews 2017/18

update

Der Kader:

Abgänge: Leonard Soccio (Tr.), Jan Schmidt (S,pausiert), Patrick Hoffmann (T, Berlin Blues), Nico Jentzsch, (S, FASS Berlin), Maximilian Deichstetter (V, TEV Miesbach),

Zugänge: David Haas (Tr.), Lukas Stettmer (V, Deggendorfer SC), Can Matthäs (S, FASS Berlin), Brian Gibbons (S, EC Hannover Indians), Ludwig Wild (S, Dresdner Eislöwen);Max Cejka (V, Höchstadt Alligators), Joe TIMM, (V, FASS Berlin), Marvin Krüger ,(S, Heilbronner Falken) Lucas Hofmann, (T, Dredner Eislöwen),Phillip Lücke, (T, FL Grizzllys Wolfsburg),

Try out: Jakub Revaj (S, ECDC Memmingen)

Tor: Olafr Schmidt (#35), Lucas Hofmann (#40), Philipp Lücke (#30)

Abwehr: Lukas Ogorzelec (#21), Philipp Grunwald (#47), Qiurin Stocker (#96), Lukas Stettmer (#39), Max Cejka (#82), Joe Timm (#23),Max Janke (#32),
Garrit Blume (#44),

Angriff: Josh Rabbani (#12), Justin Ludwig (#55), Jakub Rumpel (#67 ), Daniel Volynec (#72), Felix Braun (#87), Julian van Lijden (#97), Can Matthäs (#15), Brian Gibbons (S, #07, Ludwig Wild (#74), Marvin Krüger (#26), Christopher Schimming (#46),

Trainer: David Haas

Sportlicher Leiter: Björn Leonhardt

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Fr 8. Sep 2017, 08:16

Re: Kadernews 2017/18

Der Kleine ganz Große macht Pause

Wenn unsere Preussen heute den Blues tanzen wird er leider nicht on ice sein.
29 Jahre Preussen stehen in seiner Vita. Na gut ein Jahr haben wir ihn in die Westfalenhalle geschickt.
Unsere #22 würde ja gerne, aber sein Arbeitgeber steht auf Mitarbeiter die Halma und Unterwasserjojo bevorzugen.
Pille ist aber nicht aus der Welt. „Wenn ich gebraucht werde, bin ich bereit“.
Keine einfache Situation für Phil, der wie kein Zweiter dem Verein immer die Treue gehalten hat.
Nun ist er auch noch auf den Hund gekommen. Bleibt zu hoffen das die Töle für die erforderliche Fitness sorgt.
Philip hat nie das sinkende Schiff verlassen. Ist mit in die Niederungen der Regionalliga gegangen und wieder aufgestiegen. Persönliche Schicksalsschläge hat er auf dem Eis verarbeitet und ist immer wieder aufgestanden. Auch dem Nachwuchs hat er seine Fähigkeiten vermittelt, noch heute schwärmen Eltern und Kinder von seiner Empathie.
Wenn jemand verdient hat das sein Trikot unters Hallendach gezogen wird dann er. Hat aber hoffentlich noch Zeit.

Hier noch mal ein Bericht aus dem Jahre 2014:

Philip Reuter bleibt Charlottenburger
Einmal Preusse – immer Preusse!
Mit 28 Jahren hat man noch Träume. Solange wollte Philip bei Preussen jedoch nicht warten. Gerüchten zu Folge soll sein Eintrittsformular mit Muttermilch ausgefüllt worden sein. Der 28jährige gebürtige Berliner spielt von Kindesbeinen an für die Charlottenburger – nur in der Saison 2007/08 wagte er einen Abstecher zum EHC Dortmund und rockte die Westfalenhalle. Pille ist im besten Eishockeyalter und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass er alsbald mit seinen Preussen wieder höherklassig spielen möchte.

An ihm soll es nicht liegen, hat er doch in der abgelaufenen Meistersaison 45 Scorerpunkte, 14 Tore und 31 Vorlagen für sich verbuchen können. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, da er aus beruflichen Gründen nur zwei Drittel aller Spiele bestreiten konnte. Der smarte Sunnyboy (Für Mädels ist er ne Sahneschnitte) mit den femininen Gesichtszügen hat „Eier“: Keine Prellung, kein Bruch kann ihn davon abhalten die Schlittschuhe zu schnüren, solange e die Kelle halten kann.
Nur mit dem höherklassig spielen wird es noch etwas dauern. Unsere #22 mag Xavier Naidoo. Ob er bei seinen sportlichen Zielen dabei an die Lieder „DieserWeg“, „Halte durch“ und „Alles kann“ denkt, bleibt sein Geheimnis. Zunächst gilt es jedoch, in der anstehenden Spielzeit in der Regionalliga Ost für reichlich Betrieb zu sorgen. Das größere Angriffsdrittel dürfte ihm bei seiner Schnelligkeit entgegenkommen. 50 Scorerpunkte sind doch locker drin, oder?
Schön, einen solch wertvollen und sympathischen Spieler in seinen Reihen zu haben.

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Fr 8. Sep 2017, 08:17

Re: Kadernews 2017/18

update

Der Kader:

Abgänge: Leonard Soccio (Tr.), Jan Schmidt (S,pausiert), Patrick Hoffmann (T, Berlin Blues), Nico Jentzsch, (S, FASS Berlin), Maximilian Deichstetter (V, TEV Miesbach), Philip Reuter (S, pausiert)

Zugänge: David Haas (Tr.), Lukas Stettmer (V, Deggendorfer SC), Can Matthäs (S, FASS Berlin), Brian Gibbons (S, EC Hannover Indians), Ludwig Wild (S, Dresdner Eislöwen);Max Cejka (V, Höchstadt Alligators), Joe TIMM, (V, FASS Berlin), Marvin Krüger ,(S, Heilbronner Falken) Lucas Hofmann, (T, Dredner Eislöwen),Phillip Lücke, (T, FL Grizzllys Wolfsburg),

Try out: Jakub Revaj (S, ECDC Memmingen)

Tor: Olafr Schmidt (#35), Lucas Hofmann (#40), Philipp Lücke (#30)

Abwehr: Lukas Ogorzelec (#21), Philipp Grunwald (#47), Qiurin Stocker (#96), Lukas Stettmer (#39), Max Cejka (#82), Joe Timm (#23),Max Janke (#32),
Garrit Blume (#44),

Angriff: Josh Rabbani (#12), Justin Ludwig (#55), Jakub Rumpel (#67 ), Daniel Volynec (#72), Felix Braun (#87), Julian van Lijden (#97), Can Matthäs (#15), Brian Gibbons (S, #07, Ludwig Wild (#74), Marvin Krüger (#26), Christopher Schimming (#46),

Trainer: David Haas

Sportlicher Leiter: Björn Leonhardt

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 9. Sep 2017, 19:58

Re: Kadernews 2017/18

Zugänge:


S Can Matthäs (FASS Berlin)
V Lukas Stettmer (Deggendorfer SC)
S Brian Gibbons (Hannover Indians)
S Ludwig Wild (Dresdner Eislöwen)
V Maximilian Cejka (Höchstadt Alligators)
V Joe Timm (FASS Berlin)
S Marvin Krüger (Heilbronner Falken)
T Lucas Hofmann (ESC Dresden U19)
T Philipp Lücke (FASS Berlin) FL Grizzlies Wolfsburg
--------------------------------------------------------------


Abgänge:

V Jan Schmidt
T Luca Weiler (Eisbären Eppelheim)
S Anthony Eshun (Berlin Blues)
T Patrick Hoffmann (Berlin Blues)
S Nico Jentzsch (FASS Berlin)
V Maximilian Deichstetter (TEV Miesbach)
V Niklas Pilz (ESC Dresden U19)
T Sören Thiem
S Marvin Tepper
S Lukas von Bassewitz
S Janek Seemann
V Sebastian Pritykin
V Phillip Menge

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 17. Sep 2017, 10:35

Re: Kadernews 2017/18

update

Der Kader:

Abgänge: Leonard Soccio (Tr.), Jan Schmidt (S,pausiert), Patrick Hoffmann (T, Berlin Blues), Nico Jentzsch, (S, FASS Berlin), Maximilian Deichstetter (V, TEV Miesbach), Philip Reuter (S, pausiert)

Zugänge: David Haas (Tr.), Lukas Stettmer (V, Deggendorfer SC), Can Matthäs (S, FASS Berlin), Brian Gibbons (S, EC Hannover Indians), Ludwig Wild (S, Dresdner Eislöwen);Max Cejka (V, Höchstadt Alligators), Joe TIMM, (V, FASS Berlin), Marvin Krüger ,(S, Heilbronner Falken) Lucas Hofmann, (T, Dredner Eislöwen),Phillip Lücke, (T, FL Grizzllys Wolfsburg), Brian Bölke, (V FL, Eisbären Berlin)


Tor: Olafr Schmidt (#35), Lucas Hofmann (#40), Philipp Lücke (#30)

Abwehr: Lukas Ogorzelec (#21), Philipp Grunwald (#47), Qiurin Stocker (#96), Lukas Stettmer (#39), Max Cejka (#82), Joe Timm (#23),Max Janke (#32),
Garrit Blume (#44) Brian Bölke,

Angriff: Josh Rabbani (#12), Justin Ludwig (#55), Jakub Rumpel (#67 ), Daniel Volynec (#72), Felix Braun (#87), Julian van Lijden (#97), Can Matthäs (#15), Brian Gibbons (S, #07, Ludwig Wild (#74), Marvin Krüger (#26), Christopher Schimming (#46),

Trainer: David Haas

Sportlicher Leiter: Björn Leonhardt

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Di 19. Sep 2017, 09:31

Re: Kadernews 2017/18

update

Der Kader:

Abgänge: Leonard Soccio (Tr.), Jan Schmidt (S,Berlin Blues), Patrick Hoffmann (T, Berlin Blues), Nico Jentzsch, (S, FASS Berlin), Maximilian Deichstetter (V, TEV Miesbach), Philip Reuter (S, pausiert), Philip Menge (V, Berlin Blues) Niklas Weihrauch (S, FASS Berlin),

aus der Regio: Marc-Andre Niedermeyer, Rick Giermann, Joe Eshun, Marcel Hermle, Stefan Leibrandt, Marcus Maaßen, Kai Arkuzewski (alle Berlin Blues)

Zugänge: David Haas (Tr.), Lukas Stettmer (V, Deggendorfer SC), Can Matthäs (S, FASS Berlin), Brian Gibbons (S, EC Hannover Indians), Ludwig Wild (S, Dresdner Eislöwen);Max Cejka (V, Höchstadt Alligators), Joe TIMM, (V, FASS Berlin), Marvin Krüger ,(S, Heilbronner Falken) Lucas Hofmann, (T, Dredner Eislöwen),Phillip Lücke, (T, FL Grizzllys Wolfsburg), Brian Bölke, (V FL, Eisbären Berlin)


Tor: Olafr Schmidt (#35), Lucas Hofmann (#40), Philipp Lücke (#30)

Abwehr: Lukas Ogorzelec (#21), Philipp Grunwald (#47), Qiurin Stocker (#96), Lukas Stettmer (#39), Max Cejka (#82), Joe Timm (#23),Max Janke (#32),
Garrit Blume (#44) Brian Bölke,

Angriff: Josh Rabbani (#12), Justin Ludwig (#55), Jakub Rumpel (#67 ), Daniel Volynec (#72), Felix Braun (#87), Julian van Lijden (#97), Can Matthäs (#15), Brian Gibbons (S, #07, Ludwig Wild (#74), Marvin Krüger (#26), Christopher Schimming (#46),

Trainer: David Haas

Sportlicher Leiter: Björn Leonhardt

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 5. Okt 2017, 18:09

Re: Kadernews 2017/18

Joe Timm verlässt die Preussen ++
Im beiderseitigen Einvernehmen wird der Vertrag mit Joe Timm beendet. Wir wünschen Joe für seine spielerische und berufliche Karriere weiterhin viel Erfolg.

FB ECC

Beiträge: 2385

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 5. Okt 2017, 18:12

Re: Kadernews 2017/18

update

Der Kader:

Abgänge: Leonard Soccio (Tr.), Jan Schmidt (S,Berlin Blues), Patrick Hoffmann (T, Berlin Blues), Nico Jentzsch, (S, FASS Berlin), Maximilian Deichstetter (V, TEV Miesbach), Philip Reuter (S, pausiert), Philip Menge (V, Berlin Blues) Niklas Weihrauch (S, FASS Berlin), Joe Timm (V, Ziel unbekannt)

aus der Regio: Marc-Andre Niedermeyer, Rick Giermann, Joe Eshun, Marcel Hermle, Stefan Leibrandt, Marcus Maaßen, Kai Arkuzewski (alle Berlin Blues)

Zugänge: David Haas (Tr.), Lukas Stettmer (V, Deggendorfer SC), Can Matthäs (S, FASS Berlin), Brian Gibbons (S, EC Hannover Indians), Ludwig Wild (S, Dresdner Eislöwen);Max Cejka (V, Höchstadt Alligators), Joe TIMM, (V, FASS Berlin), Marvin Krüger ,(S, Heilbronner Falken) Lucas Hofmann, (T, Dredner Eislöwen),Phillip Lücke, (T, FL Grizzllys Wolfsburg), Brian Bölke, (V FL, Eisbären Berlin)


Tor: Olafr Schmidt (#35), Lucas Hofmann (#40), Philipp Lücke (#30)

Abwehr: Lukas Ogorzelec (#21), Philipp Grunwald (#47), Qiurin Stocker (#96), Lukas Stettmer (#39), Max Cejka (#82), ,Max Janke (#32),
Garrit Blume (#44) Brian Bölke,

Angriff: Josh Rabbani (#12), Justin Ludwig (#55), Jakub Rumpel (#67 ), Daniel Volynec (#72), Felix Braun (#87), Julian van Lijden (#97), Can Matthäs (#15), Brian Gibbons (S, #07, Ludwig Wild (#74), Marvin Krüger (#26), Christopher Schimming (#46),

Trainer: David Haas

Sportlicher Leiter: Björn Leonhardt
VorherigeNächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Oberliga 2017/2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de