Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans


Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag So 9. Sep 2018, 07:07

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
09.09.2018....Sonntag....Gewonnen
Gestern Abend gab es den zu erwartenden  Sieg gegen die Blues von unseren Oberliga Jungs.
Was soll man als Jemand, der nicht anwesend war dazu schreiben ....hmmmm...ok.
Piwo brauchte exakt 93,08 Spielminuten um sein erstes Tor für unsere Preussen zu erzielen....
Quirin Stocker war gestern Abend zweimal erfolgreich ...ansonsten trafen noch Tepper...Can....Wild.....Rabbani ....und Nils Meißner.
Also ein bunt verteilter Reigen von Torschützen.
Zu allem anderen sollen sich Leute äussern, die  anwesend waren.
Wir hatten einen super schönen Tag in Dänemark...Erholung pur .
Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag.

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mo 10. Sep 2018, 05:27

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
10.09.2018....Montag ....Es geht Rund
Gestern präsentierten unsere Preussen einen neuen Sponsor.....Intersport unterstützt in Zukunft unser Team.
Für unsere Jungs wird es eine harte Woche ...und auch ein echter Gradmesser.
Am Mittwoch und am Samstag sind zwei echte Härtetest angesagt ....wenn die Indians aus Hannover und die Selber Wölfe aus der Oberliga Süd zu Testspielen ins P9 kommen.
Am Sonntag geht es dann für das Team noch in den Harz ...zum Test Rückspiel gegen Braunlage.
3 Spiele in 5 Tage ..schliessen damit eine harte Woche ab...die sicherlich auch reichlich Erkenntnisse geben wird ...z.B. wie weit das Team ist.
Eins hat Uli Egen aber schon gesagt und diese Aussage hat mir extrem gut gefallen.
Er erwartet nicht, dass wir bei jedem Spiel das Beste Team auf dem Eis sind ...es wird immer Mannschaften geben die technisch besser sind oder einen besser besetzten Kader haben...aber er erwartet bei jedem Spiel, dass wir das Team sind ..das den meisten Willen hat ...den meisten Einsatz zeigt. Recht hat er.

Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Di 11. Sep 2018, 05:22

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
11.09.2018.....Dienstag.....die Zeit der Tipps
Es sind noch 10 Tage bis zum Saisonstart der Oberliga Nord.
Es ist die Hochzeit der Umfragen ...wer wird Meister?...Wer hat sich am Besten verstärkt?....Wer ist der spektakulärste Transfer?..Welches wird der beste Rookie?
Zum Thema wer wird Meister ...tja ...kann jemand Tilburg vom Thron stoßen ???
Wenn überhaupt ...dann geht mein Tipp auf Wedemark...
Wer sich am Besten verstärkt hat ???...das ist glaube ich sehr relativ ...
Weil für Teams die letzte Saison nicht in den Play Offs waren ..und diese in der kommenden Saison erreichen...die haben wohl alles richtig gemacht.
Zum Thema spektaktulärster Transfer....finde ich das wir mit Piwo schon einen raus gehauen haben.
Tja ...und die Nachwuchsspieler...mal schauen....wie zum Beispiel Louis Trattner und Bölke sich weiter entwickeln....beide ja leider nicht mehr bei uns.
Ich glaube es wird eine spannende Saison ...die in der Oberliga Nord noch mehrAusgeglichenheit und damit Spannung bringen wird...und unseren Preussen hoffentlich den ersten Einzug in die Play Offs

Ich wünsche euch allen einen halbwegs stressfreien Dienstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mi 12. Sep 2018, 05:22

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
12.09.2018...Mittwoch....GAMEDAY
Es ist Mittwoch ...die Woche wird geteilt ...und es ist Eishockey Zeit.
Ja heute kommen die Hannover Indians zum Testspiel ins P9 ....um 19:30 ist das Anbully.
Der erste Härtetest ....weil die Indians sind für mich ein ganz klarer Play Off Kandidat.
Die Jungs von Lenny haben in ihren bisherigen Tests gegen Zweitligisten gezeigt ...mit ihnen ist zu rechnen.
Da wollen unsere Preussen auch hin...in den nächsten Jahren....es soll sogar Richtung zweite Liga gehen....und und. Solche Aussagen waren in einem Bericht des Tagesspiegels zu lesen.
Tolle Ideen...tolle Ziele....aber glauben tue ich das alles erst, wenn es auch erreicht wurde...und der Verein dann auch noch schuldenfrei da steht.
Weil es wurde schon zu oft geträumt ...oder sich übernommen....wie das endete ..wissen einige zu gut unter uns.
Das Ziel für uns kann diese Saison nur lauten...erreichen der Pree Play Offs...und die Zuschauerzahl zu steigern....und das alles so, das am Ende eine schwarze Null steht.
Danach kann man weiter schauen...

Heute Abend lautet das Motto aber erstmal:

AUF GEHTS PREUSSEN...KÄMPFEN UND SIEGEN

Neu dabei sein wird ein dritter Goaly ...er kommt mit einer Förderlizenz aus Wolfsburg...Mirko Davi.
Ich hoffe er sieht ein Preussenteam ..das gegen die Indians einen guten Auftritt hinlegt

Bis dahin wünsche ich euch einen halbwegs stressfreien Tag

Euer Schally

PS. Die Spendenbar wird ab ca 18:30 vor Ort sein.
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Do 13. Sep 2018, 05:21

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
13.09.2018...Donnerstag....gar nicht Schlecht
Gestern Abemd ging es im Testspiel für unsere Preussen gegen die Hannover Indians.
Vor dem Spiel wurde erstmal deren Coach Lenny herzlich begrüsst und eine kleines Schwätzchen gehalten.
Es wurde die erwartete Standort Bestimmung...nicht wenige glaubten  vorher an eine klare Niederlage. Es entwickelte sich aber eine Partie auf Augehöhe. Es gab Chancen hüben und drüben...aber was zählbares kam nicht raus im ersten Drittel.
Im zweiten Drittel wurde es etwas offensiver ...aber es brauchte schon ein Überzahlspiel der Indians, um in Führung zu gehen.
Über das zustande kommen der Überzahl...hmmmm wenn die Streifenhörnchen sich weniger auf Spielerzählen...und mehr auf das Spielgeschehen komzentriert hätten...
Ich wünsche auf jeden Fall Lucas Topfstedt das er das Krankenhaus gestern noch verlassen konnte ..und das nicht auch noch was gebrochen ist . GUTE BESSERUNG LUCAS.
So ging es mit 0:1 in die zweite Drittelpause.
Im letzten Drittel gaben die Preussen noch mal alles und glichen zum 1:1 aus.  Torschütze war Marvin Tepper.
Leider konnten die Indians aber noch zum 1:2  treffen...alles andere verhinderte Erik Reukauf ..der gestern zeigte, was wirklich in ihm steckt.
Als Gastspieler war Eric Mik ...von der DNL der Plüschies...auf der Seite unserer Preussen aktiv...umd machte einen sehr guten Job. Das dürfte er gerne öfters machen...aber ob das was wird ????
Es war also eine wirklich ansprechende Leistung unserer Preussen...die gezeigt haben ...man ist auf Augenhöhe ....
Noch etwas an der Stabilität der Abwehr arbeiten...und die Chancenverwertung verbessert...dann kann man optimistisch in die Saison gehen.

Heute hat die Block Kuchenfee Iri Geburtstag...Liebe Iri ..alles alles Gute ...bleib so wie du bist und lass Dich feiern.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Tag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Fr 14. Sep 2018, 05:12

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
14.09.2018....Freitag .....Es geht los
Heute geht die Saison los....zumindest für die erste- und zweite Liga im Eishockey.
Die erste Liga ..da gibt es wohl hauptsächlich eine Frage ...kann irgendwer Dose München vom Thron stoßen ????
In der zweiten Liga ...tja wer besteigt den Titelthron...und darf wieder nicht aufsteigen?

Die Oberliga Nord testet dieses Wochenende noch mal....die Indians zum Beispiel heute und Sonntag gegen die Bauern aus Wedemark.
Für unsere Preussen gibt es morgen Abend noch einen Play Off Test.  Die Selber Wölfe kommen ins P9. Der Süd Oberligist ...ist seit Jahren eins der stärksten Teams der Liga.
Nach der Leistung unserer Jungs gegen die Indians ..wird es mit Sicherheit ein sehr intetessantes Spiel.
Der erste Vergleich mit einem Südligisten hat auf jeden Fall eine vernünftige Kulisse verdient ...also Freunde und Fans der Preussen..
.runter von der Couch ...und ab ins P9.
Lasst uns unsere Preussen anfeuern
Wenn es morgen Abend um 19:30 wieder heißt

AUF GEHTS PREUSSEN...KÄMPFEN UND SIEGEN

Ich wünsche euch einen halbwegs stressfreien Freitag...das Wochenende ist nah

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Sa 15. Sep 2018, 06:25

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
15.09.2018....Samstag ....Wölfe in Berlin
Das es in Brandenburg wieder Wölfe gibt ...ist ja bekannt. Heute ist aber ein Wolfsrudel in Berlin unterwegs und das auch noch auf dem Eis.
Heute um 19:30 kommem die Selber Wölfe ins P9....zum Testspiel.
Das erste Gastspiel eines Südligisten im P9...das die Wölfe hungrig sind, haben sie gestern Abend schon bewiesen...da wurden die Crocos in Hamburg 3:7 zerfleischt.
Also ein weiterer Härtetest für unsere Adler...ich bin gespannt wie es läuft.
Spannend wird es heute schon vor Spielbeginn...mit Parkplätzen.
Es ist damit zu rechnen, dass diverse Reisegruppen Sonnenschein .. Trachtentruppen und sonstige musikalische Verwirrte ...die Parkplätze um die Waldbühne blokieren...da dort ein Schlagerbarde sein Unwesen treibt.
Also mal schauen, wo die Spendenbar ein Plätzchen findet...sie ist auf jeden Fall vor Ort.

Ich wünsche euch allen einen stressfreien Tag..hoffe wir sehen uns ..wenn es heute Abend heisst

AUF GEHTS PREUSSEN ...KÄMPFEN UND SIEGEN

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag So 16. Sep 2018, 06:51

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
16.09.2018.....Sonntag....im ersten Drittel verloren
Gestern ging es gegen die Selber Wölfe ...und die deckten gnadenlos auf ....was passiert, wenn man nich von Anfang an konzentriert auf dem Eis ist.
Es stand schnell 0:1....ok...das konnte Piwo noch durch ein sehenswertes Tor ausgleichen....eins aus der Kathegorie ..geht eigentlich garnicht ...fast von der Torlinie von rechts aussen ..satt drauf gehalten ...drin war das Ding.
Aber dann ging es bei den Wölfen ab....drei Tor in 110 Sekunden ....dazu noch eins kurz vor Drittelende ....und es stand zur ersten Pause 1:5.
Uli Egen..den man schon auf der Bank sehr deutlich hörte..muss in der Kabine die richtige  Worte gefunden haben.
Die Preussen kamen aus der Kabine ...fingen sich zwar noch das 1:6....aber dann schlugen sie zurück. Drei Tore können wir auch ..war das Motto ...aber das in 60 Sekunden ...Piwo...Rumpel Rabbani trafen ...und es stand nur noch 4:6.
Hinten ging es auch geordneter zu....das lag auch am ersten Auftritt von Mark Dunlop...erst kurz vor Spielbeginn in Berlin gelandet ...zeigte er gleich mal, das er richtig Bock auf Eishockey hat ....körperlich eine Erscheinung ....setzte er gleich den einen oder anderen Akzent ...mit dem werden wir viel Spaß haben.
Durch einen weiteren Treffer schraubte Selb das Ergebniss auf 4:7.
So ging es in die zweite Drittelpause.
Im letzten Drittel setzten unsere Preussen dann ihre Aufholjagt fort...auch wenn sie dort auf Hr. Tepper verzichten mussten....
Piwo schoss sein drittes Tor ..und verkürzte auf 5:7....dann traf Selb zum 5:8....ehe Rumpel mit dem Treffer zum 6:8 den Schlusspunkt setzte.
Ein Drittel verschenkt....zwei Drittel gewonnen...nicht schlecht.
Der Unterschied war ..das Selb eingespielter und erfahrener ist....aber daran lässt sich ja arbeiten.
Was wirklich enttäuschend war ..die Zuschauerzahl....156....hmmm da frag man sich ja wirklich ...was wollen die Fans noch?
Schade ...denn auch dieses Spiel hätte mehr Fans verdient gehabt.
Heute geht es nun zum letzten Testspiel nach Braunlage ...mal schauen was da geht.
Ich wünsche unseren Jungs eine erfolgreiche Reise ..bleibt verletzungsfrei.
Allen anderen wünsche ich einen schönen Sonntag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mo 17. Sep 2018, 05:26

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
17.09.2018....Montag....das war es
Gestern traten unsere Jungs in Braunlage an ...zum letzten Testspiel.
Zwei Tore von Rabbani und ein Treffer von Piwo waren aber zu wenig ...weil Braunlage 4 Tore erzielte.
Das den Preussen 2 Tore..und Braunlahe 1 Tor nicht gegeben wurden...es ansonsten auch einige nicht nachvollziehbare Entscheidungen der Streifenhörnchen gab ...sei nur am Rand erwähnt.
Es fehlten mit Topfstedt, Stocker und Tepper drei Spieler.
Es ist zu hoffen, das die Verletzten bis Freitag wieder fit sind.
Weil die Testspielerei ist vorbei...
Es gab fünf Testspiele ....die bis auf das Spiel gegen die Blues ..alle knapp verloren wurden.
Gesehen habe ich die Spiele gegen Braunlage ,Hannover Indians und Selb zu Hause.
Es war ein klare Steigerung zu sehen...aber es gibt noch zu viele individuelle Fehler...der größte Schwachpunkt war die Abwehr...wobei dort seit Samstag mit Dunlop eine Verstärkung mit an Bord ist.
Mein Fazit ist ...wir brauchen uns nicht verstecken oder Angst haben...aber es bedarf in jedem Spiel volle Konzentration....nur dann wird es den sportlichen Erfolg geben.
Unser erster Gegner ..die Hannover Indians ..zeigten das am Wochenende deutlich ..am Freitag in Wedemark 3:8 unter die Räder gekommen....wurde der gleiche Genger gestern mit einer 5:0 Klatsche Heim geschickt.

Ich wünsche uns allen einen guten Wochenstart ..möglichst ohne zu viel Stress

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1288

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Di 18. Sep 2018, 05:22

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
18.09.2018...Dienstag ...nur noch drei Tage
Ja am Freitag geht die neue Saison endlich los...
Die große Frage ist ...was wird sie uns bringen ???
Haben sich unsere Preussen so verstärkt ..das sie wirklich in der Tabelle voran kommen ???
Oder ist der Level in der Liga weiter so angestiegen ..das es wieder nicht zu den Play Offs ..bzw Pree Play Offs reicht ???
Was man jetzt schon sagen kann...das es diese Saison einen Trainer hinter der Bande gibt ...der laut und deutlich sagt ..was er vom Team erwartet ...jeder der am Samstag im P9 war, konnte das erleben und hören.
Es ist zu hoffen, dass sich Hr. Egen nicht zu oft aufregen muss...weil dann läuft es für unsere Preussen in die richtige Richtung.
Gleich die ersten beiden Spiele ..sind echt harte Nüsse ...in Hannover..bei den Indians und zu Hause gegen Essen...beides Teams....wo jeder fest von ausgeht das sie Play Offs spielen.
Also lasst uns unser Team unterstützen...weil nur zusammen können wir den Schritt in Richtung Play Offs machen.
Sonntag ..16 Uhr ...im P9 ....unsere
PREUSSEN  gegen die Moskitos aus Essen.

Ich wünsche euch allen einen halbwegs stressfreien Dienstag

Euer Schally

Also ..die Zeit der Ausreden ..warum man nicht ins P9 kommt ist vorbei...jetzt zählt es.
Rafft euch auf ....
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!
VorherigeNächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Schallys Tagebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de