Der ECC


Beitrag Sa 10. Okt 2015, 06:45

Der ECC

Preussen ist nach dem beginn der Hinrunde eines der schlechtesten Teams in der Oberliga Nord.

Das haben der Verein und die Fans nicht verdient!!!

Das schlimmste ist, die Spieler bilden keine Mannschaft, spielen ohne System und Konzept.....da kann Marco auch einen Hünerhaufen auf das Eis schicken, diese Hühner würden es sogar noch verstehen sich dem Gegner in den Weg zu stellen, während gut 70% der Spieler gestern den Leipzigern beim Spielen zugesehen hat....... .

Das Spiel beginnt, und die Mannschaft macht genau das womit sie vorher aufgehört hat, zu verlieren.

Nicht mal der Ansatz eines echten Willens, Zusammenhalt und die einfache art in guten Kombinationen Eishockey zu spielen bekommen diese Spieler hin, nicht mal Ansatzweise,

Hinzu kommt das gut die Hälfte Läuferisch und Athletisch überhaupt nicht in der Lage sind ihrem Gegner die Stirn zu bieten, der Rest wird einfach gelassen..... .

So wie dieses "Team" gerade drauf ist, kämpfen oder spielen sie nicht gegen den Abstieg, sie steigen einfach ab......und dafür denke ich ist der Verein nicht aufgestiegen!!!

Beiträge: 1219

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Sa 10. Okt 2015, 06:51

Re: Der ECC

Also im ersten Drittel hadt di sicherlich recht.....im zweiten und dritten Drittel ging es dann aber ....ansonsten war es natürlich gegen die Leistungen die ich gesehen habe ...gegen Duisburg und Hannover Scorpions ..nen klarer Einbruch

Es ist zu hoffen das dir Mannschaft sich wieder zusammen rauft und gegen schwächere Teams dann auch punktet .

Aber ohne ein zwei Verteidiger als Verstärkung wird es echt schwer
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 14

Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:12

Beitrag Sa 10. Okt 2015, 14:25

Re: Der ECC

@Martin 34/23

Es zeugt natürlich von wahrem Sportsgeist, wenn man „seine“ Mannschaft nach nur 5 Spielen so angeht, als wären die Jungs bereits abgestiegen...
Da drängt sich mir die Frage auf, ob du diese Meinung in oben genutzter Wortwahl auch vor der versammelten Mannschaft samt Verantwortlichen vertreten würdest und nicht nur in einem Forum so anonym...?

Kommen wir nun zu meinen Fragen/Anmerkungen:

1. Was wurde denn in den ersten fünf Spielen von dir so angeblichem „Fan“ erwartet?
• Die ersten drei Spiele waren gegen Aufstiegskandidaten mit Ergebnissen bzw. Drittel-Ergebnissen, auf denen man aufbauen kann
• Spiel 4 auf Augenhöhe mit Licht und Schatten auf beiden Seiten mit dem glücklicheren Ende der Gäste
• Spiel 5 gestern war gegen den Meister der Oberliga Ost der letzten Jahre

2. Gibt nicht der Trainer das System als auch das Konzept vor?
• Soso... „Hünerhaufen“, ja? Nach meiner Ansicht ist es immer noch so, dass der Trainer System und Konzept vorgibt... Wozu sollte er sonst hinter der Bande stehen und in der Woche das Training leiten? Oder meinst du, dass die Mannschaft einen Grund hat sich nicht an die Vorgaben ihres Trainers zu halten? Das kannst du mit Sicherheit nicht beurteilen

3. Kommen wir nun zu den Fans:
• Seit zwei Jahren wurde geschrien, dass man endlich wieder Oberliga spielen soll... jetzt da wieder Oberliga gespielt wird, kommt trotzdem keiner aus welchen Gründen auch immer...

• Mit gefühlten 200 Personen kann man langfristig keinen Verein am Leben erhalten oder eine Oberliga-Mannschaft finanzieren.

• Vor allem sollten sich einige Fans langsam mal abschminken, dass sie mit ihren 11-13€ pro Spiel ein Mitspracherecht bei der Gestaltung des Vereins oder der Mannschaft haben...!

• Es ist auch unglaublich hier die Spieler zu diffamieren ohne darüber Bescheid zu wissen, inwiefern sie beruflich eingebunden sind. Es ist nun einmal so, dass die Mannschaft aus „Hobbyspielern“ besteht, die sich ihren Lebensunterhalt nicht mit Eishockey finanzieren können. Und die Jungs mit Mannschaften zu vergleichen, die Eishockey mehr oder weniger hauptberuflich spielen, ist gelinde gesagt an den Haaren herbeigezogen.
Sollte es dir allerdings möglich sein, die Jungs finanziell so zu unterstützen, dass sie alle hauptberuflich Eishockey spielen können, mache bitte auf dich aufmerksam.

4. Da du ja läuferisch und athletisch in der Lage zu sein scheinst, den Gegnern die Stirn zu bieten, würde ich dich bitten beim Training vorstellig zu werden, damit ein solcher Glücksgriff, der alles kann, dem Verein nicht durch die Lappen geht. Die Trainingszeiten kannst du der Homepage entnehmen.

Abschließend kann ich zu alldem nur sagen, dass
➢ über die Hälfte der Mannschaft hat dem Verein in den letzten zwei Jahren über die Treue gehalten und somit überhaupt erst über zwei Meisterschaften zum Aufstieg verholfen, die nun scheinbar in euren Augen nicht mehr gut genug sind
➢ und man nicht nach lediglich 5 von 42 Spielen einen Schlussstrich unter die Mannschaft ziehen kann.

Beiträge: 48

Registriert: Mi 23. Sep 2015, 17:06

Beitrag Sa 10. Okt 2015, 15:45

Re: Der ECC

@ Watsch

Danke für Deinen Beitrag du sprichst mir aus der Seele, ich finde die Mannschaft und das ganze Team gibt bei jedem Spiel alles.

Beitrag Sa 10. Okt 2015, 16:20

Re: Der ECC

Es zeugt natürlich von wahrem Sportsgeist, wenn man „seine“ Mannschaft nach nur 5 Spielen so angeht, als wären die Jungs bereits abgestiegen...
Da drängt sich mir die Frage auf, ob du diese Meinung in oben genutzter Wortwahl auch vor der versammelten Mannschaft samt Verantwortlichen vertreten würdest und nicht nur in einem Forum so anonym...?

habe ich gestern während dem spiel getan! ;)

und bin ich jederzeit auch dazu bereit!

desweiteren habe ich meine sportliche unterstützung ehrenamtlich dem Vereinsvorstand angeboten, die manschaft und das training des trainiers in einzelnen bereichen zu unterstützen, in dem rahmen der mir zeitlich unter der woche möglich ist..... . :)

die besten grüße

martin

Beiträge: 2455

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 10. Okt 2015, 19:06

Re: Der ECC

Ich glaube nach wie vor das die Mannschaft das Potenzial hat Platz 13 zu erreichen. Mehr Kummer bereiten mir die Zuschauerzahlen, da bin ich momentan ratlos.
Aber auch hier gibt es positive Anzeichen. Freitag in Stellingen gegen den HSV werden die Fans vor Ort sein. Den Miesepetern überlassen wir gerne das Feld um als
erstes Hurra zu schreien wenn die Heuer eingefahren ist.

Beiträge: 109

Registriert: Mo 3. Aug 2015, 23:17

Beitrag Sa 10. Okt 2015, 19:17

Re: Der ECC

@ Watsch

Vielen Dank für Deinen Beitrag, besser kann man es nicht ausdrücken.
Den meisten Fans war vorher klar dass es nur gegen den Abstieg gehen kann.
Ich verstehe nicht wie man nach nur 5 Spieltagen seine Mannschaft so nieder machen kann.

Beiträge: 1219

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag So 11. Okt 2015, 08:08

Re: Der ECC

@Watsch
Also so Anonym ist Martin nicht ...es ist bekannt wer er ist .
Wer du bist , ist zumindest mir nicht bekannt .Vielleicht kann mich ja dies bezüglich mal jemand aufklären .
Zu allem anderem kann man sehr geteilter Meinung sein ...aber Meinungsfreiheit wurde diesem Forum ja auf die Fahnen geschrieben.
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 204

Registriert: So 2. Aug 2015, 20:04

Beitrag So 11. Okt 2015, 08:55

Re: Der ECC

Akzeptieren kann ich die Meinung von Martin schon, teilen jedoch nicht.
Der Spielplan hat nun einmal die starken Gegner an den Saisonbeginn gesetzt. Ab heute wird das nun realistischer, Punkte einzufahren. So sehe ich das.

Beiträge: 53

Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:42

Beitrag So 11. Okt 2015, 10:30

Re: Der ECC

Die Mannschaft spielt im Rahmen ihrer Möglichkeiten und das verdient Respekt. Wir spielen in einer Profilliga vergesst das nicht. Unsere Zeit wird noch kommen, da bin ich mir ziemlich sicher. Also...tief durchatmen und jedes Tor bejubeln, das mit der "Schiessbude der Liga" werden wir auch noch ablegen.
Nächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu andere Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de