Landesliga News


Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 11. Feb 2016, 21:20

Re: Landesliga News

12687944_1014531678585824_6585207912075147151_n.jpg

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 14. Feb 2016, 11:12

Re: Landesliga News

Sieg gegen FASS Berlin
Landesliga aktuell...
Unsere Jungs von der Landesliga gewinnen ihr gestriges Spiel gegen FASS Berlin mit 5:4.
Es war knapp, aber Sieg ist Sieg!
Glückwunsch.
Pressestelle ECC Preussen/Landesliga

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Di 16. Feb 2016, 14:04

Re: Landesliga News

Knapper Sieg gegen FASS Berlin.


Landesliga aktuell…
Spielbericht+Bilder vom Spiel
FASS vs. ECC 4:5 (0:4/1:1/3:0)

Es gibt Tage, die gibt es normalerweise nicht und dann kann man schlichtweg nur festhalten, 3 Punkte und gut ist. Für Fans ohne Herzleiden ein Spiel nach ihrem Geschmack, denn das Spiel hatte klar die Handschrift von Alfred Hitchcock. Spannender ging es am Ende nicht.
Das dass Ganze aber so spannend wurde, war einzig und allein Andis Jungs selbst zuzuschreiben, denn nach 23 min sah es alles andere, als nach einem Krimi aus.
Fangen wir wieder vorne an.
Das Spiel war Recht gut besucht an diesem Abend und die Stimmung richtig gut unter den Fans.
Den besseren Start legten ersteinmal die Akademiker hin, die sich gleich am Anfang richtig gute Chancen erarbeiteten. Bereits dort zeichnete sich ein Mann aus, der am Ende ganz klar Man of the Day sein sollte. Keeper Ilja im Kasten der Preussen.
Die Preussen brauchten gut 5min, um sich ins Spiel zu finden, aber dann. Den Torregen im ersten Drittel eröffnete dann in der 7.min Tillack, der nach Vorarbeit von Roubi zum 1:0 für die Preussen traf. Riesen Jubel auf und neben dem Eis. Nachdem die Preussen 3min später auf 2:0 erhöhten, lief es vorerst ganz nach dem Geschmack aller anwesenden Preussen. Und die sollten noch nicht fertig sein in Drittel 1 mit Jubeln. Roubicek war der Schuldige, denn er netzte in der 16.min nach klasse Solo erst zum 3:0 ein und kurz vor der Pausensirene zum 4:0. Das klingt nach einer deutlichen und klaren Sache…..war aber nicht so.
Fass tauchte immer wieder kreuzgefährlich vor dem Preussengehäuse auf und Ilja war derjenige, der die Akademiker bis dahin vorerst verzweifeln ließ.
Auf in´s Mitteldrittel. Da legten die Preussen dann gleich mal nach. In der 23.min erhöhte Rebel in Überzahl auf 5:0. Alles in Butter auf dem Kutter, so, oder so ähnlich durfte man es sehen. Nicht´s deutete auf Alfred Hitchkock hin. Ihr wisst ja, erstens….und zweitens. Was bei den Preussen nach dem 5:0 los war, weiss so recht niemand, denn anschliessend stellte man das Eishockeyspielen stellenweise gänzlich ein und überließ Fass das Geschehen nahezu komplett. Es dauerte dann auch nicht all zu lange und Fass erzielte in der 28.min das 5:1. Von den Preussen kamen nurnoch sporadische Offensivaktionen und Fass witterte seine Chance. Ilja durfte sich in der Folgezeit über Arbeit nicht beschweren. 5min vor Drittelende pfiff Coach Andi seine Jungs in Form eines Time Outs nochmal zusammen, denn, das was er dort sah, konnte ihm so garnicht gefallen. Wir nehmen es vorweg…es hat nicht viel gebracht. Der Pfosten und die 2.Pausensirene retteten das 5:1 in die 2.Pause.
Durchschnaufen, zusammenraufen und nochmal alles geben im letzten Drittel. Galt wohl nur für die Akademiker, denn die gaben im letzten Drittel tatsächlich alles. Die Preussen waren fast ausschließlich in der Defensive vorzufinden. Nun kam es zum drehbuch alla Alfred Hitchkock.
Wir schreiben die 43.min , Fass in Überzahl und das die das auch können, bewiesen sie eindrucksvoll….das 5:2. Als A.Gade dann 2min später ebenfalls auf das Sünderbänkchen wanderte, ahnte man schon böses. Mit Recht, denn auch dieses Überzahlspiel nutzten die Akademiker konsequent zum 5:3. Nervenflattern bei allen Preussen, die Fans gaben alles. Beim ECC lief weiterhin rein garnichts zusammen und man verteidigte mit Mann und Maus und allem, was der Körper und das Material so hergab. Ilja im Tor überragend. In der 57.min war auch er dann machtlos, als die Bemühungen der Akademiker belohnt wurden. Plötzlich stand es nurnoch 5:4 und noch waren knapp 4min zu spielen. Knapp 4 min, die an Spannung nicht zu überbieten waren.
Am Ende retten Ilja und die Schlußsirene den Preussen 3 ganz wichtige Punkte im Kampf um die Titelverteidigung. Ein Spiel, welches spannender nicht hätte sein können, aber nicht sein müssen.
MS.
Pressestelle ECC Preussen/Landesliga

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 18. Feb 2016, 21:00

Re: Landesliga News

Landesliga aktuell…

BSG Eternit vs. ECC Preussen
Samstag, 20.02. 2016
19.00 Uhr Eisstadion Neukölln

Das Landesligateam der Preussen ist 2016 weiter ungeschlagen. Letzten Samstag konnte man FASS Berlin mit einem 5:4 Erfolg auf Distanz halten.

Dennoch dürfte Headcoach Andreas Engelberg einiges zu bemängeln gehabt haben. Nach einer 5:0 Führung schlich sich bei seinen Jungs Bruder Leichtfuß ein und die Akademiker kamen noch auf 4:5 heran.

Nun gut, im Laufe einer Saison läuft nicht immer alles glatt, aber es ist ja nochmal gutgegangen.

Vielleicht war es ja auch ganz lehrreich, dass man jede Begegnung über die volle Distanz hochkonzentriert angehen muss.

Das gilt auch für die anstehende Partie am Samstag bei der BSG Eternit.

Das Hinspiel, ebenfalls in der Frischluftarena Neukölln, entschieden die Preussen mit 9:3 für sich.

Auch für das Rückspiel sind die Rollen ganz klar verteilt. Für den BSG Eternit, aktuell auf Platz 7 in der Tabelle, kann es nur darum gehen sich achtbar aus der Affäre zu ziehen. Vielleicht können sie den Favoriten ja ein bisschen ärgern.

Am Ende des Spiels sollten jedoch 3 Punkte auf dem Konto der Preussen stehen.

Hier nochmal ein paar Hinweise für die Fans, welche sich mit den Gegebenheiten im Stadion Neukölln nicht oder nur unzulänglich auskennen:

Eisstadion Neukölln
Oderstr. 182
12051 Berlin–Neukölln

Das Eisstadion im Sportpark Neukölln ist das einzige für den Ligen-Spielbetrieb zugelassene Stadion in Berlin, welches nicht überdacht ist.

Es gibt hier nur Stehplätze für die Zuschauer, diese sind immerhin überdacht.

Liebe Preussenfans erscheint am Samstagabend zahlreich und unterstützt das Team auf einer weiteren Etappe Richtung Halbfinale.

Es ist mal wieder alles angerichtet für einen packenden Eishockeyabend.

Wie immer lautet das Motto: ONE TEAM, ONE MISSION… Titelverteidigung.

Der Eintritt ist wie immer FREI!

Pressestelle ECC Preussen/Landesliga

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 20. Feb 2016, 21:27

Re: Landesliga News

Unsere Landesliga gewinnt ihr Auswärtsspiel bei der BSG Eternit mit 6:3.
Glückwunsch zum Sieg.
Pressestelle ECC Preussen/Landesliga.

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 21. Feb 2016, 18:58

Re: Landesliga News

Landesliga aktuell…
BSG Eternit vs. ECC Preussen
3:6 (1:1/0:3/2:3)

Auswärtssiege sind schön.
Am gestiegen Abend waren unsere Preussen zu Gast beim BSG Eternit. Das Wetter war nicht optimal und die Jungs von Coach Andreas Engelberg mussten sich erst einmal an die Gegebenheiten des Freiluftstadion Neukölln gewöhnen.
Nach einer kurzen schwäche im ersten fünf Minuten waren die Preussen hell wach und konnten einen 6:3 Sieg einfahren.
Wichtige Punkte auf dem Tabellenkonto für die Mission Titelverteidigung.
Gratulation an unsere #92 Fabian Bau zu seinem 1. Tor bei den Preussen!

ONE TEAM, ONE MISSION… Titelverteidigung.

Presseabteilung ECC Preussen/Landesliga

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 25. Feb 2016, 19:58

Re: Landesliga News

Landesliga aktuell…
ECC Preussen vs. OSC Berlin
Samstag, 27.02.2016
19.00 Uhr Eissporthalle Charlottenburg Halle 2
Nach der Wasserschlacht am letzten Samstag bei der BSG Eternit sind die Glücksspiele unter freiem Himmel für diese Saison beendet.
Preussen 2016 weiter mit blütenreiner Weste bestreitet die letzten drei Hauptrundenspiele auf gewohntem Terrain im PO9. Nächsten Samstag beim Heimspiel gegen den OSC Berlin kann bei einem Sieg nicht nur ein gewaltiger Sprung Richtung Halbfinale gemacht werden, nein, wenn alles glatt läuft wird das Halbfinale fix gemacht. Der kommende Spieltag ist nämlich wie gemalt für die Preussen. Die vier Mitstreiter um die Halbfinalplätze nehmen sich gegenseitig die Punkte weg.
Berliner Bären vs. Blues und Club vs. FASS lauten die Ansetzungen. Natürlich ein schöner Nebeneffekt, aber auch gegen den aktuell Tabellensechsten gilt es zunächst seine Hausaufgaben zu machen. Beim Hinspiel gingen die Punkte mit nach Charlottenburg, der 5:2 Erfolg war aber hart umkämpft. Also darf der Gegner nicht auf die leichte Schulter genommen werden, sonst kann der Schuss schnell nach hinten los gehen.
Die Hirsche sind jedenfalls bereit. Mit zehn Toren beim letzten Spiel gegen den ASC Spandau haben sie sich schon mal warm geschossen (Endstand 10:3).
Team der Preussen und Fans, seid auch ihr bereit für das Halbfinale??? Dann lasst uns das Unternehmen „ONE TEAM, ONE MISSION… Titelverteidigung“ gemeinsam auf die Zielgerade führen.
Es ist mal wieder alles angerichtet für einen packenden Eishockeyabend.
Der Eintritt ist wie immer FREI, eine kleine Spende in die Spendendose der Landesliga ist jedoch gerne gesehen.
Pressestelle ECC Preussen/Landesliga

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 28. Feb 2016, 19:10

Re: Landesliga News

Von Marcy:

Die LL hats geschafft. Durch einen 8:5 Kampfsieg gegen den OSC qualifizierten sie sich vorzeitig für das Halbfinale. El Tonno Möhring gab wieder sein bestes. Der Knaller ist einfach der Brüller. ...^^
Grandpa Rentzsch traf alles. Latte, Pfosten und sehenswert per Schlagschuß in den Winkel.

Beiträge: 1922

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 3. Mär 2016, 11:12

Re: Landesliga News

Landesliga aktuell…

EHC Berlin Blues vs. ECC Preussen
Samstag, 05.März 2016
19.00 Uhr
Eissporthalle Charlottenburg (Halle II)

Alle tanzen Blues, nur der ECC tanzt Rock.

Der Club und unsere Preussen haben sich vorzeitig für das Halbfinale am 13.03.16 im Wedding qualifiziert.

Der Club profitiert dabei von der zweiten 5:0 Wertung aus dem Spiel gegen BSG Eternit, welches für den 06.03. terminiert war.

Nun gut, zwei Spiele stehen für den ECC noch an und wenn beide erfolgreich gestaltet werden, startet das Team von Coach Andreas Engelberg aus der Pole-position in die Playoffs.

Am Samstag ist man zu Gast bei den Blues, die im Ringen um einen Halbfinalplatz ganz fett dabei sind. Also darf man sich auf Seiten der Preussen auf einen ganz heißen Tanz gefasst machen.
Schon das Hinspiel kurz vor Weihnachten war eine ganz enge Kiste. Mit einem knappen 5:4 Sieg wurden die Blues nieder gerungen.

ONE TEAM, ONE MISSION… ist quicklebendig und 2016 noch ungeschlagen.
Na das sind doch erfolgsversprechende Vorzeichen.

Liebe Fans der Preussen, erscheint am Samstag zahlreich und peitscht die Truppe zu drei Punkten.
Die Mannschaft ist für lautstarke Unterstützung empfänglich und dankbar.

Der Eintritt ist wie immer FREI!

Play-Off Finalspiele im März 2016
So. 13.03.2016 09:30 1. Platz - 4. Platz Erika-Heß
So. 13.03.2016 13:30 2. Platz - 3. Platz Erika-Heß
Sa. 19.03.2016 15:30 Spiel um Platz 3 Landesligameisterschaft PO9
Sa. 19.03.2016 19:30 Finale der Landesligameisterschaft 2015/16 PO9

Beiträge: 979

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Sa 5. Mär 2016, 08:07

Re: Landesliga News

Los Landesliga ..strengt euch an ...dann gibts am 13.03 neue Preussenfrühschoppen im Erika Hess Stadion grins ..grins
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!
VorherigeNächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Landesliga 2015/2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de