Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans


Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Sa 13. Mai 2017, 10:22

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
13.05.2017.....Samstag......Pleiten, Pech und Pannen
Gestern spielten um 16:15 Schweden gegen Italien 8:1....zeitgleich in Paris schlug Tschechien: Slowenien 5:1.
Gestern Abend gewann Frankreich gegen Weißrussland 4:3 n.P. .
Und Deutschland gegen Dänemark in Köln...was soll man dazu schreiben?
Die Ausgangslage war klar...um sicher das Viertelfinale zu erreichen müssen auch gegen Dänemark drei Punkte her.
Die Deutschen starten gut ins Spiel...engagiert und mit vollem Einsatz...und in der 9. Minute trifft Reimer zum 1:0....eine Minute später Macek zum 2:0.
Es sah alles nach einem klaren Sieg aus....und dann schlugen die Dänen eiskalt zu...in der 17. Minute ..innerhalb von 26 Sekunden...zwei Treffer ..und es steht 2:2.
Die Deutschen gehen geschockt in die Kabine.
Das zweite Drittel ging an die Dänen...die Deutschen zu statisch ....zu zurückhaltend.
Im letzten Drittel Deutschland wieder im Vorwärtsgang ....und Druck auf das Tor der Dänen...aber dort steht Dahm...was der Typ hält und wie ..während des ganzen Spiels ist er der Beste Däne...er bringt die Deutschen Spieler und Fans zur Verzweiflung...er hält und hält und hält...und was er nicht hält vergeben die Deutschen..selbst beste Chancen bleiben ungenutzt.
Glück hatte die Deutschen im Abschluss wirklich nicht ..dazu noch  ein Schuss Unvermögen ..und so ging es in die Over Time ...und auch dort ...Deutschland stark ...aber Dänemark trifft.
2:3 n.V.......ein Punkt ....
Und weil das noch nicht reicht ...der nächste Ausfall...Moritz Müller v
fiel im ersten Drittel schon aus ..wurde während des Spiels schon ins Kh gebracht ..eine Schulterverletzung.
Also kein guter Abend für die Deutschen.
Heute Abend geht es gegen Italien....Draisaitl ist wohl dabei ...und nur 3 Punkte wahren die Chance auf Platz vier in der Gruppe.

Also ab 20:15 Daumen drücken.

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mo 15. Mai 2017, 06:09

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
15.05.2017....Montag....
Gestern gab es vier Spiele bei der Eishockey WM.
In Köln schlug die USA die Slowaken 6:1 und Schweden bezwang Dänemark 4:2.
In Paris verlor Frankreich gegen Tschechien 2:5 und die Schweiz verlor gegen Finnland 2:3 n.V.

Gestern ging dann eine Meldung durchs Internet ..bei der mir die Überschrift einen Schreck versetzte.
Die Beach Boys sind Geschichte...las man dort...erster Gedanke von mir ...doch kein Eishockey mehr in Timmendorf ???
Nein....Eishockey gibt es dort weiter hin....nur der Beiname "Beach Boys" darf nicht mehr verwendet werden....da hatte wohl jemand aus namens rechtlichen Gründen dagegen.

So kann es ebend gehen ...

Nun auf in diese neue Woche ....
Ich wünsche euch allen einem guten Wochenstart..ohne zu viel Stress.

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Di 16. Mai 2017, 05:20

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
16.05.2017.....Dienstag......ein Sieg egal wie...
Gestern gab es in Paris folgende Spiele ..Canada schlug Norwegen 5:0 und Frankreich gewann gegen Slowenien 4:1.
In Köln gewann Dänemark gegen Italien 2:0 ...Italien steigt damit ab.
Im Abend Spiel siegte Russland gegen Lettland 5:0.
Das war auch für Deutschland wichtig.
Heute kommt es ja nach zwei weiteren Spielen ..zum echten Endspiel um Platz 4 in der Gruppe A.
Der Sieger des Spiels Deutschland gegen Lettland wird 4ter und spielt gegen Canada im Viertelfinale.
Also Deutschland....ein Sieg egal wie muss her ...und am Besten macht ihr es in 60 Minuten klar ...das schont das Herz.
Bundestrainer Sturm forderte die Unterstützung der Fans ....die ist dem Team sicher ...da brauch er sich keine Sorgen machen.
Also heute Abend ab 20:15 schön Daumen drücken.
Bis dahin wünsche ich euch eine stressarmen Tag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mi 17. Mai 2017, 05:39

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
17.05.2017 ...Mittwoch ... wie Geil war das denn
Gestern war noch mal Vorrunden Spieltag.
Ab 12:15 ging es Rund
In Paris traf Weißrussland auf Norwegen und gewann 4:3.
Tschechien verlor gegen die Schweiz 1:3 und abends schlug Canada die Finnen 5:2.
In Köln traf Schweden auf die Slowaken und gewann 4:2.
Danach traf Russland auf die USA....EIN ECHTES KNALLER SPIEL ...es wurde alles geboten..die Amis gewannen 5:3.
Tja.....da war dann noch das Endspiel der Deutschen..gegen Lettland.
Das es schwer wird war klar...aber es wurde mal wieder Geschichte geschrieben ...und ein neuer Stern am Deutschen Eishockey Himmel ist aufgegangen.
Im ersten Drittel zeigten die Deutschen ganz klar wer Herr im Hause ist...es ging klar in Richtung Lettisches Tor ...ein Schussverhältnis von 19:4 ist wohl sehr eindeutig....nur die Chancen Verwertung ...naja.
Im zweiten Spielabschnitt kamen die Letten besser ins Spiel ...aber was von der Deutschen Verteidigung nicht abgeräumt wurde ...hielt Grubauer.
Es ging heftig hin und her...
In der 32 Minute hatte dann das Warten der Deutschen Fans ein Ende...David Wolf traf zum 1:0 ...und 27 Sekunden später traf Dennis Seidenberg zum 2:0 ....die Kölner Arena hob ab.
Aber wer dachte ...ok das war's ...vollkommen Falsch ...nun ging es erst richtig los.
Die Letten wie aufgedreht ...und drängten auf das Deutsche Tor ...aber Grubauer zeigte ..warum ihn Marco Sturm aufgestellt hatte. Was er alles  und wie hält....unglaublich.
Aber in der 39 Minute war auch er machtlos ...Lettland trifft ...nur noch 2:1.
Im letzten Drittel ging es weiter hin und her....beide Keeper zeigten nun nochmals all ihr können. Und es wurde wieder einmal bewiesen ...nutzt man vorne seine Chancen nicht ...
In der 49. Minute erzielten die Letten den Ausgleich.
4 Minuten vor Schluss bekommt Deutschland eine Strafzeit ...und 3 Minuten vor Schluss trifft Lettland zum 2:3.
Deutschland damit raus ....aber nicht mit uns dachten sich die Deutschen Jungs.
Es wurden lange 3 Minuten ..aber 33 Sekunden vor Schluss trifft Schütz zum 3:3 ...Wahnsinn.
Over Time ....Dank Grubauers bleibt es beim 3:3.
Penaltyschiessen.....
Grubauer hält alle drei Schüsse ....
Die ersten beiden Deutschen vergeben auch ...also hat US-College-Spieler Frederik Tiffels...die Entscheidung auf dem Schläger ...in Köln geboren...kann er sich unsterblich machen.
Er läuft an ...und trifft....JAAAAAAAA DEUTSCHLAND STEHT IM VIERTELFINALE.

Was für ein Spiel..was für ein Sieg
Grubauer ....ohne Worte ..Tiffels der Held
Aber es war ein Sieg der ganzen Mannschaft

GLÜCKWUNSCH

Nun gut erholen...Donnerstagabend geht es gegen Canada.

Viertelfinale am 18. Mai in Köln

USA – Finnland 16:15
Kanada – Deutschland 20:15

Viertelfinale am 18. Mai in Paris

Russland – Tschechien 16:15
Schweiz – Schweden 20:15

Ich wünsche euch einen stressfreien Mittwoch

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Do 18. Mai 2017, 05:15

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
18.05.2017....Donnerstag.....alles neu macht der Mai 
Da ist bei der Eishockey WM einmal spielfrei ..da nutzt der ECC PREUSSEN die Lücke sofort und haut einen raus.
Die Oberliga Mannschaft bekommt einen neuen sportlichen Leiter.
Wobei neu ist der, der es jetzt macht, keinesfalls...und der Nachname ist auch der Gleiche....nach Leo Senior ..übernimmt nun Leo Junior den Posten....eine gute Wahl...weil niemand kennt wohl die Preussen so gut wie er.
Danke an Leo Senior für das, was er alles geleistet hat ...und Leo Junior viel Erfolg bei allem was ansteht.
Ich geh von aus ..nun wird es nicht mehr so lange dauern bis ein Trainer benannt wird ...und sicherlich auch Spieler für die kommende Saison.

Tja in Köln und Paris geht heute die WM weiter mit den Viertelfinals
In Köln
USA – Finnland 16:15
Kanada – Deutschland 20:15

Viertelfinale in Paris

Russland – Tschechien 16:15
Schweiz – Schweden 20:15

Dabei tippe ich auf Siege der USA, RUSSLAND UND SCHWEDEN.

TJA und Deutschland gegen CANADA....der klare und große Favorit sind die Ahornblätter
Aber es ist ein Spiel...und nichts ist unmöglich.
Vielleicht schreiben die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft und Marco Sturm heute Abend Geschichte.
Sie haben nichts zu verlieren...also geht heute Abend aufs Eis, gebt alles, fightet und kämpft um jeden Puck als wenn es kein Morgen gibt ....wer weiß was dann möglich ist.

Ich wünsche euch allen einen stressfreien Tag ...heute Abend dann Deutschland die Daumen drücken.

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Fr 19. Mai 2017, 05:29

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
19.05.2017.....Freitag .....ein Tor war zu wenig
Gestern war Tag der Viertelfinals bei der Eishockey WM.
Um 16:15 schlug Russland in Paris die Tschechen 3:0.
Gleichzeitig verlor etwas überraschend die USA gegen die Finnen.
Am Abend schlug Schweden die Schweiz 3:1.
In Köln gabs Deutschland gegen Canada.
Es wurde wie erwartet ein ganz schwieriges Spiel für die Deutschen gegen den Weltmeister.
Es war ein Kampf ohne Ende ..und mit Grubauer hatten die Deutschen auch einen super Torwart..die wenigen Chancen die es gab ..wurden wieder nicht genutzt...und das Bollwerk hielt nur bis zur 17 Minute. So ging es mit 0:1 in die Pause.
Im zweiten Drittel war es noch einseitiger ..die Deutschen fast ohne Chancen....und folgerichtig das 0 :2 in der 38 Minute.
Das erschreckenste war Deutschland in Überzahl ..hieß eigentlich Alarmstufe Rot ...für Grubauer...
Mit 0:2 ins letzte Drittel...geht da noch was ???
Die Deutschen kämpften weiter um jeden Puck ...oft auch erfolgreich ...um dann zu viele einfache Fehler zu machen. Aber es gab Chancen zum Anschlusstreffer...aber die Chancenverwertung...
Aber dann in der 53. Minute..in Unterzahl ein Zuckerpass auf Yannic Seidenberg...der alleine aufs Tor...und ja er trifft....nur noch 1:2.
Aber dann zeigen die Canadier was abgezockt ist ...sie spielen die Zeit runter.
Das wars ...Deutschland verliert und ist raus.
Gegen CANADA kann man verlieren ...weil sie waren eine Klasse besser.
Somit kommt es am Samstag zum Nordischen Halbfinale Schweden gegen Finnland.
Das zweite Halbfinale ist das vorweg genommene Endspiel Russland gegen CANADA..

Ich wünnsche euch einen stressfreien Freitag...und trinkt genug es wird mächtig warm.

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag So 21. Mai 2017, 07:36

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
21.05.2017.....Sonntag...noch ein Sieg
Gestern waren die Halbfinals bei der Eishockey WM.
Im Nachmittagsspiel sah Russland zwei Drittel wie der sichere Sieger aus ..sie führten 2:0.
Aber im letzten Drittel drehte CANADA das Spiel und gewann am Ende 2:4.
Im Abendspiel ....siegte Schweden gegen Finnland 4:1.
Damit gibt es heute um 16:15 das Spiel
Russland gegen Finnland um Platz 3
Um 20:45  geht dann zwischen
CANADA und Schweden um Gold .

Ich tippe auf Siege von CANADA und Russland.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mo 22. Mai 2017, 05:34

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
22.05.2017 ....Montag ......Schweden ist Weltmeister
Gestern ging die WM zu Ende.
Im Spiel um Platz drei siegten die Russen 5:3.
Sie hatten schon 4:0 geführt ...eh im letzten Drittel ..die Finnen auf 4:3 innerhalb von 4 Minuten heran kamen.
Das Finale hielt alles was es versprach ..ok ..zu wenig Tore.
Aber CANADA und Schweden zeigten hochklassiges Eishockey ..zwei super Goalies zeigten ihr ganzes Können.
Das erste Drittel ausgeglichen...in der 10ten Minute ein Pfostenschuss von CANADA.
Im zweiten Drittel nahm CANADA das Spiel mehr in die Hand ...aber mehr als ein weiterer Pfostentreffer von CANADA kam nicht heraus.
Nach 39 Minuten und 39 Sekunden traf Schweden in Unterzahl...ein Rückhandschuss ..der zweimal auftippte rutschte dem canadischen Keeper durch die Schoner.
Im letzten Drittel gelang CANADA in der 43. Minute der Ausgleich.
Das wars mit Toren ....auch in der Over Time ...
Also musste das Penaltyschiessen entscheiden.
Und damit kam der große Auftritt von Lundqvist...der Keeper der Schweden hielt vier Penaltys und machte damit Schweden zum Weltmeister ...Glückwunsch.
Tja ..und damit ist die Heim WM Geschichte ....aber nächstes Jahr ruft Dänemark.

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart.

Euer Schally

PS. In der NHL laufen Conferenc Finals ...die Pens siegten gestern 7:0 gegen Senators ...führen nun in der Serie 3:2

 
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Di 23. Mai 2017, 05:22

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
23.05.2017.....Dienstag........ Herning wir kommen
Nach der Eishockey WM ist vor der Eishockey WM.
Die 82. Eishockey-Weltmeisterschaften der Herren findet vom 4. bis 20. Mai 2018 in Dänemark statt.
Deutschland spielt in der Gruppe B, welche in Herning ausgetragen wird, gegen Gastgeber Dänemark, Kanada, Finnland, USA, Norwegen, Lettland und Aufsteiger Südkorea.
Für mich gut gelaufen, 6weil fast alle Wünsche erfüllt wurden.
Spielort der Gruppe B ist Jyske Bank Boxen in Herning  die bei Eishockey-Spielen ein Fassungsvermögen von 11.000 Zuschauern hat.
Damit kann die Planung beginnen ...da am 10.05.2017 Himmelfahrt ist ...wird es sicherlich für viele ein langes Eishockey Wochenende geben.

Ich wünsche euch allen einen stressfreien Dienstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 839

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mi 24. Mai 2017, 05:32

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeimde
24.05.2017 .....Mittwoch.....hoffentlich nicht bei uns
Ich hatte letztens das Vergnügen einen jungen Eishockey Spieler persönlich kennen lernen zu dürfen.
Es war ein sehr interessantes Gespräch, leider bekam man aber auch mal Einblicke, die einen Menschen mit gesundem Menschenverstand echt erschrecken können.
Es ging darum..das der junge Mann sich verletzt hatte ...wurde auch vom Mannschaftsarzt versorgt ....soweit so gut. Und klar durfte/musste er in den Spielen  danach wieder spielen.
Die Beschwerden wurden aber auch im Lauf der Zeit nicht besser ..eher schlimmer.
Laut Mannschaftsarzt ..alles normal ....zum Glück konsultierte der junge Mann einen anderen Arzt ...weil mittlerweile war es ne fette Entzündung ...zwei .drei Tage später ...hätte es bleibende Schäden gegeben.
Sein Fazit aus der Sache...Eishockeyspieler werden in bestimmten Kreisen nur als Ware angesehen.
Ich hoffe bei unseren Preussen ist es nicht so ...weil sportlichen Erfolg ja ...aber auf kosten der Gesundheit der Spieler ..NEIN DANKE.

Ich wünsche euch einen stressfreien Mittwoch

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!
VorherigeNächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Schallys Tagebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de