Spiele 2016/17


Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mi 14. Sep 2016, 09:28

Spiele 2016/17

Knaller zum Auftakt in der Regionalliga Ost - Derby in der Glocke

EHC Berlin Blues vs. ECC Preussen Ib
Freitag, 16.09.2016, 19.30 Uhr
Eissporthalle Charlottenburg (PO9)

Was für eine Ansetzung am ersten Spieltag.
Der Vizemeister der letzten Saison bittet den Aufsteiger aus der Landesliga Berlin zum Tänzchen. Nun gut, die Bezeichnung Aufsteiger ist eine Formalie, das Team wurde zu dieser Saison neu zusammengestellt und hat mit der Meistermannschaft aus der Landesliga Berlin rein gar nichts zu tun.
Fünf Spieler sind von den Blues zum ECC gewechselt bzw. heimgekehrt. Mehr Pfeffer zum Saisonbeginn kann man in der Topansetzung nicht verstreuen.
Die Mannschaft freut sich nach nur zwei Trainingseinheiten on ice, das es endlich losgeht.
Routinier Tim Harloff schart schon mit den Hufen, Oelwechsel in seiner Werkstatt erledigt er auf Skatern.
Liebe Preussenfans, das Team zählt auf euch. Eine super Truppe will gleich mal ne Duftmarke setzen.
Seid also am Freitag dabei und unterstützt das Team von Trainer Harald Kuhnke, die Jungs freuen sich schon riesig auf eure Unterstützung.

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 17. Sep 2016, 07:53

Re: Spiele 2016/17

Das erste Spiel der neuen Saison ist Geschichte und der Aufsteiger ist erster Tabellenführer. Mit 5:1 (2:1,1:0,2:0) setzte sich Preussen Berlin 1b gegen den Vorjahreszweiten der Hauptrunde Berlin Blues durch.

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 17. Sep 2016, 19:52

Re: Spiele 2016/17

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 24. Sep 2016, 21:15

Re: Spiele 2016/17

ESC Dresden - ECC Preussen Ib 6:4 (3:2 ; 2:0 ; 1:2 ;)

Spielverlauf

https://sev-manager.sev-eishockey.de/li ... 71nnrojoq4

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mi 28. Sep 2016, 10:45

Re: Spiele 2016/17

10173555_640480402723033_7748727972817536652_n.jpg
Regionalliga Ost

Derby in der Glocke
ECC Preussen – FASS Berlin
Freitag, 30.September 2016
19.30 Uhr
Eissporthalle Glockenturm an der Waldbühne




Sorry liebe beteiligten Spieler beider Vereine, aber erstmal ist ne Tüte Brechreiz angesagt. Was ist denn das für eine schwachsinnige Ansetzung? Da kann es sich bei den Funktionären nur um Personen handeln die ausschließlich ein traumatisches Erlebnis mit dem Puk hatten. Einfach mal nur an die Birne gekriegt das Spielgerät. Anders ist eine solche Ansetzung nicht zu erklären.
Zeitgleich mit der Oberligabegegnung beider Vereine müssen die Regioteams ran. Geht’s noch?
Die Regionalliga ist keine Tropenliga!!! Vereine wie Niesky, Chemnitz, Dresden und die Gladiatoren aus Berlin sind ambitioniert, wollen einen fairen Wettbewerb und sportlich den Besten ermitteln.
Wie soll das funktionieren, wenn z.B. Preussen bereits sein drittes Saisonspiel absolvieren darf, während andernorts noch die Freibadsaison läuft.
Liebe Landesverbände Sachsen und Berlin, gebt es an den DEB ab bevor ihr noch mehr Schaden anrichtet.
Jetzt aber rein in die Derbybegegnung.
FASS Berlin hat seit Jahren eine super Truppe Ib am Start. Festen Zuschauerstamm bei dem es kein Vertun gibt. In guten wie in schlechten Zeiten, dazu kann man nur gratulieren!!
Die Mannschaft der Preussen ist neu am Start. Vom Trainer bis Betreuer wurde erfahrendes Personal rekrutiert und eine namhafte Truppe zusammengestellt.
Nein, Brechreiz war oben, kein Statement zu den Trainingsbedingungen beider Teams.
Es wird wie ein Familientreffen, aber ab 19.30 Uhr kennt niemand Verwandte. Auch die Geschwister Leibrandt werden ihre Blutsverwandschaft für 60 Minuten vergessen.
Liebe Akteure auf dem Eis, macht durch ein Superspiel Werbung für die Regionalliga Ost!!!!!

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 1. Okt 2016, 08:49

Re: Spiele 2016/17

Im Freitagspiel sah es lange nach einen klaren Sieg von Preussen 1b aus, ehe im Schlussdrittel die Gäste von FASS 1b noch einmal heran kamen. Am Ende gewannen die Charlottenburger 3:2 (2:0,1:0,0:2) und setzen sich vorerst wieder an die Tabellenspitze.

Tore

09:10 ECC Tor Weihrauch,Jan Niklas.(66) auf Vorlage von Böttcher,Tim.(16) , Wagner,Fabian.(25)
19:53 ECC Tor Berger,Andre.(88) auf Vorlage von Giermann,Rick.(47) , Jansson,Richard.(90)
25:44 ECC Tor Jansson,Richard.(90) auf Vorlage von Berger,Andre.(88) , Giermann,Rick.(47)
47:45 FASS Tor Joecks,Lucas.(21) auf Vorlage von Getz,Kevin.(51) , D´Arino,Yannick.(66)
57:22FASS Tor Koch,Niclas.(81) auf Vorlage von Müller,Maximilian.(27) , Aicher,Lucien.(19)

Strafen

ECC: 24 Minuten - FASS: 4 Minuten

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mo 3. Okt 2016, 18:45

Re: Spiele 2016/17

Regio-Team das Stiefkind im Verein???

Ich fasse mal zusammen was ich so gefunden habe:
Phönix im Forum Preussen sind an Bord:
hallo!
langsam aber sicher lege ich meine sommerruhe ab und bin voller erwartung, was die neue saison der regionallige für überraschungen mit sich bringt.
peng, da kommt der erste hammer.......
es scheint wohl kein regioteam bei den preussen zu existieren, zumindest wird das team auf der website nicht geführt.
infos über die oberliga sind klar und nachvollziehbar. auch über die landesliga wird regelmäßig berichtet, sogar mit vorbericht.
aber die regionalliga ist wohl das stiefkind des vereins.
anders kann ich es mir nicht erklären. warum wurden dann mehrere spieler von anderen vereinen abgeworben, wenn die regio nur eine untergeordnete, nicht erwähnungswertige rolle spielt?
sollte das etwa ein schachzug des vorstands sein, die spieler als lückenbüsser in hinterhand zu behalten, damit der eine oder andere spieler für die oberliga zur verfügung steht? hoffentlich nicht.
aber es scheint auch ein wenig licht am ende des tunnels zu sein. das regionalliga-team hatte bereits ein erstes spiel nach der unglaublichen vorbereitungszeit von zwei trainingseinheiten - einfach nur zuvorkommend, sportlich begründet, sachlich richtig und....und....und....
nur leider wurden weder das ergebnis, noch ein spielbericht veröffentlicht. das lag bestimmt daran, dass noch nicht mal eigene spieltrikots zur verfügung standen und mit den ersatztrikots der oberliga gespielt werden musste.
hier hat sich der verein bestimmt nicht mit ruhm bekleckert.....
warten wir mal ab, wie die entwicklung weiter geht. zum glück gibt es ja noch die wechselfrist.
Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans
Bei der Sammelaktion am Freitag, zwei Spiele zahlen eines sehen, sind 320 € zusammen gekommen. Recht herzlichen Dank soll ich an dieser Stelle von Leo Senior ausrichten, dem ich gestern das Geld für die Regio übergeben hab.
Watsch im Forum Einmal Preusse immer Preusse:
Was hat die Regio-Mannschaft bzw. das Stiefkind vom ECC jetzt von den 320,00€?
Ich hatte angenommen das Geld wäre für die Mannschaftskasse als kleine Motivation,
nachdem durch die Superidee des Fanbeauftragten die Zuschauer so erfolgreich in den
Wedding gelockt wurden und die Regio somit vor nur 51 zahlenden Zuschauern gespielt hat.
Aber wenigstens war der Vize da..........

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Di 4. Okt 2016, 08:53

Re: Spiele 2016/17

Regionalliga Ost

Derby in der Glocke
Freitag, 07. Oktober 2016
ECC Preussen Ib – ESC 07 Berlin
19.30 Uhr
Eissporthalle Charlottenburg, direkt an der Waldbühne



14459832_1503651476328080_1521843615_n.jpg


Während der Club in die Saison startet, ist es für die Preussen bereits das vierte Pflichtspiel.
Zwei Siege und eine Niederlage stehen bisher zu Buche.
In der Glocke konnten die Derbys gegen Berlin Blues und FASS Ib erfolgreich gestaltet werden.
Nun also am Freitag gegen den ESC 07, der große Unbekannte.
Zur Zusammensetzung des Kaders ist bisher wenig durchgesickert. Lassen wir uns also überraschen wen der Lokalrivale aufs Eis schickt.
Drücken wir dem Team von Harald Kuhnke alle Daumen, das auch die Begegnung gegen seinen Ex-Club erfolgreich gestaltet werden kann.

Wenn der erste Puck eingeworfen wird heißt es wieder:
Freitagabend ….19:30 Uhr….Eishockeyzeit in Berlin ….hier sind unsere Preussen
Wir sind der Eishockeyverein für alle Berliner und Brandenburger!!!

MG_1635.jpg
MG_1635.jpg (49.61 KiB) 1447-mal betrachtet

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 8. Okt 2016, 14:24

Re: Spiele 2016/17

ECC Preussen Berlin 1B - ESC 2007 Berlin 5:3 (0:0; 2:3; 3:0)

Beiträge: 1704

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mo 10. Okt 2016, 09:15

Re: Spiele 2016/17

Club unterliegt dem ECC knapp

Freitag, 19:30 Uhr, Eishockeyzeit in Berlin. Der Club startete an diesem Tag in seine Saison und das gleich gegen den haushohen Ligafavoriten, den ECC Preussen.

Leider war die Kulisse für dieses Spiel nicht entsprechend, was wohl an den Preisen lag, die der ECC für sein Heimspiel verlangte. Viele dachten sicherlich, dass es ein Schützenfest für den ECC werden würde, aber Martin Ohme hatte seine Spieler gut auf das Spiel eingestellt und ihnen eine klare taktische Vorgabe mit an die Hand gegeben. Man stand von Beginn an defensiv recht sicher und versuchte mit schnellen Kontern sein Glück gegen den ECC. Torgefährlich war der ECC im ersten Drittel nicht zwingend, da man sich fast nur mit Distanzschüssen zu helfen wusste, und die waren, für den wie immer gut aufgelegten Dr. Spanrad im Tor des Clubs, kein Problem. Auch überstand man einige Unterzahlsituationen hervorragend. So ging es mit einem 0:0 in die Erste Drittelpause.

rl 03Im zweiten Drittel zog der ECC das Tempo an und konnte nach 23:20 Minuten mit 1:0 in Führung gehen. Die Freude beim Heimteam währte allerdings nicht lange, denn die Spieler des Clubs hatten eine Antwort, in Person von Tom Heinisch, parat, der nach 23:59 Minuten den verdienten Ausgleich erzielte. Der Kapitän der Gäste fasste sich ein Herz, ging mit gutem Beispiel voran und brachte den Club keine 3 Minuten später sogar mit 2:1 in Front. Hatte Philipp d'Heureuse das erste Club Tor noch vorbereitet, vollstreckte er dieses mal selber. Nun war es am ECC zu antworten und leider tat dieser es auch, bei eigener Unterzahl gelang der 2:2 Ausgleich. Die Jungs von Coach Martin Ohme gaben aber nicht auf und so war es Christopher „guck mal mir wächst ein Bart“ Hidde, der die erneute Führung erzielte. Mit dieser 3:2 Führung ging man auch in die zweite Pause.

Im letzten Abschnitt gab man alles, aber der ECC war konditionell und individuell dann einfach zu stark. Schon im zweiten Drittel hatte der ECC angefangen auf zwei Reihen umzustellen und nun setzten sich die „bezahlten Spieler“ durch und der Club hatte mit 5:3 das Nachsehen. Im Endeffekt muss man doch sagen, Geld schießt Tore. Das Team von Martin Ohme hat lange Zeit sehr gut mitgehalten, am Ende waren es die „bezahlten“ Spieler beim Gegner, die den Unterschied gemacht haben. Trotzdem ein riesen Kompliment an alle Club Spieler

In dieser kämpferischen und leidenschaftlichen Verfassung wird man in dieser Saison sehr viel Spaß an den Jungs vom Club haben und sicherlich die ein oder andere Überraschung auf dem Eis bringen.

Manuel Knobloch für den Schlittschuh-Club 07 Berlin

Schiedsrichter: E. Posacki – A. Betnerowvicz, J. Timofeev
Strafen: ECC 1b 22 + 10 A. Eshun (Check von Hinten) (0/22/10), Club 26 (6/6/14)
Tore:
1:0 (23:20) A. Eshun (T. Harloff); 1:1 (23:59) T.-P. Heinisch (P. d’Heureuse); 1:2 (26:44) P. d’Heureuse (T.-P.Heinisch, L- Werner); 2:2 (31:44) R. Giermann (A. Berger) SH1; 2:3 (37:59) Ch. Hidde (T.-P. Heinisch) PP1;
3:3 (48:26) G. Blume (R. Jansson, S. Leibrandt) PP1; 4:3 (52:00) J. Weihrauch (M.-A. Niederneyer, K. Arkuszewski) PP1; 5:3 (56:11) A. Eshun (J. Weihrauch, R. Jansson);

Quelle:
noppe ist schuld
Nächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Regionalliga 2016/2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de