Nach der Hauptrunde


Beiträge: 1835

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 5. Jan 2017, 08:20

Nach der Hauptrunde

Wie geht es in der Oberliga weiter?

Oberliga Nord (16 Vereine)

Die Hauptrunde der Oberliga Nord endet am 8. Januar. Danach wird die Liga in eine obere und untere Endrunde (Meisterrunde und Qualifikationsrunde) mit jeweils acht Mannschaften aufgeteilt. Alle in der Hauptrunde erzielten Punkte und Tore werden in die jeweilige Endrunde übernommen. Gespielt wird eine Einfachrunde mit Hin- und Rückspiel (14 Spiele).

Die ersten Sechs der oberen Endrunde qualifizieren sich direkt für die erste Play-off-Runde (praktisch: das Achtelfinale), die nordintern ausgetragen wird. Der Siebte und Achte der oberen Endrunde sowie der Erste und Zweite der unteren Endrunde ermitteln in Pre-Play-offs die beiden weiteren Teilnehmer. Für die Mannschaften auf den Rängen drei bis sechs der unteren Endrunde ist die Saison beendet. Sie haben sich damit erneut für die Oberliga Nord qualifiziert. Der Siebte und Achte der unteren Endrunde müssen sich in einer Relegationsrunde mit zwei Regionalligisten erneut für die Oberliga Nord qualifizieren.

Die Play-offs werden ab dem Achtelfinale im Best-of-Five-Modus ausgetragen. Nur die Pre-Play-offs im Norden werden im Best-of-Three-System gespielt.

Wichtige Neuerung: Torverhältnis statt direkter Vergleich

Vor der Saison wurde Artikel 23 der DEB-Spielordnung geändert, der die Rangfolge in der Tabelle regelt. Ab sofort gilt bei Punktgleichheit das Torverhältnis als entscheidend für die höhere Platzierung, nicht mehr der direkte Vergleich. Erst wenn Punkte und Tore exakt gleich sind, wird der direkte Vergleich herangezogen. Damit folgt der DEB den Entscheidungen der DEL und DEL2, die diesen Punkt schon vor einiger Zeit so geregelt haben.

Wer ist schon für welche Runde qualifiziert?

In der Oberliga Nord stehen sieben von acht Meisterrunden-Teilnehmern fest: Herner EV, Tilburg Trappers, EV Duisburg, Wohnbau Moskitos Essen, Crocodiles Hamburg, Saale Bulls Halle, Icefighters Leipzig. Damit sind auch für die Qualifikationsrunde sieben Teams fix: Black Dragons Erfurt, Rostock Piranhas, ECC Preussen Berlin, EC Harzer Falken, EHC Timmendorfer Strand, Hannover Scorpions, FASS Berlin. In den letzten beiden Spielen kämpfen die Nachbarn Wedemark Scorpions (8. Platz / 41 Punkte) und Hannover Indians (9. / 40) um den letzten Meisterrunden-Platz. Kurios: Beide spielen noch gegen den dritten Club aus dem Großraum Hannover, die Hannover Scorpions.

Hockeyweb

Beiträge: 1835

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 5. Jan 2017, 08:22

Re: Nach der Hauptrunde

Spielmodus.jpg

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Oberliga Nord

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de