Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen


Beiträge: 1971

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Di 20. Dez 2016, 10:53

Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen

Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen-ein wahrlich anspruchsvolles Pensum
Zum Auftakt des Spiele-Marathons begrüßen wir Gäste aus Holland am Glockenturm.

Freitag, 23.Dezember 2016
ECC Preussen – Tilburg Trappers
19.30 Uhr
Eissporthalle Charlottenburg


Tilburg.jpg


Die Niederländer gehören zu den wenigen Teams gegen die Preussen bisher noch nicht punkten konnte. Das gilt es am Freitag zu ändern. Gegen den amtierenden Meister der Oberliga bedarf es keiner besonderen Motivation. Die Charlottenburger sind inzwischen verliebt ins Siegen gegen die Dinos der Liga. Was zuletzt gegen Halle und Leipzig eindrucksvoll unter Beweis gestellt werden konnte, soll nun am Freitag auch gegen den aktuell vierten der Tabelle gelingen. Für dieses Ziel hat die Mannschaft von Trainer Lenny Soccio unter der Woche konzentriert gearbeitet und da auch der ein oder andere verletzte Spieler in den Kader zurückkehrt, ist der Optimismus durchaus begründet.
Also Fans der Preussen erscheint am Freitag zahlreich, das Team von Lenny Soccio und Björn Leonhardt freut sich auf lautstarke Unterstützung von den Rängen.
Nur gemeinsam sind wir stark!!!
Wenn der erste Puck eingeworfen wird heißt es wieder:
Freitagabend ….19:30 Uhr….Eishockeyzeit in Berlin ….hier sind unsere Preussen
Wie immer lautet das Motto: Auf geht`s Preussen - Kämpfen und Siegen
Ja und wieder hat sich einer unserer treuen Sponsoren nicht lange bitten lassen.
Tagessponsor ist diesmal das Unternehmen Hirsch &Lorenz Ingenieurbau GmbH . Dank dieser großartigen Unterstützung dürfen wir uns wieder auf einen Bericht von Hauptstadt Sport TV freuen. Preise für das Gewinnspiel und die Präsente für die Spieler des Tages werden ebenfalls von Hirsch&Lorenz
gestiftet.
Am 2. Feiertag geht die Reise an den Pferdeturm.
Um 19.30 Uhr wird der erste Puck eingeworfen. Der Hannoveraner Kultclub schwächelt. Zuletzt setzte es 5 Niederlagen am Stück und in der Tabelle wurde man auf Platz 9 durchgereicht.
Also gilt es für die Charlottenburger die Schwächeperiode der Indians auszunutzen und das eigene Punktekonto auf Vordermann zu bringen. Das Team wird unterstützt von einem voll besetzten Fanbus der sich auf den Weg Richtung Hannover macht. Da die Preussen auch in Niedersachsen viele Anhänger haben dürfte der Gästeblock gut gefüllt sein.
Bitte schon mal vormerken:
Mittwoch, 28.12.2016
ECC Preussen – Harzer Falken
19.30 Uhr
Eissporthalle Charlottenburg
30.12. letztes Spiel im Jahre 2016 in Timmendorf. Anbully 20.00 Uhr.

Beiträge: 1971

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 22. Dez 2016, 08:30

Re: Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen

Detti Tilburg.jpg

Beiträge: 1971

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Do 22. Dez 2016, 09:01

Re: Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen

Wie viele von euch vielleicht schon wissen, veranstalten Preussens Gloria und ich eine Auswärtsfahrt zu unseren Freunden vom ECH am Pferdeturm.
Abfahrt ist am 26.12., um 10.00 Uhr, vor dem Eisstadion am Glockenturm. Die Rückfahrt ist für ca. 23.00 Uhr geplant.
Wir fahren mit einem Doppeldecker und bisher sind bereits 60 Plätze vergeben. Es wäre also noch Platz für maximal 20 Teilnehmer.
Anmeldungen bitte am Freitag, den 23.12., bei mir in der Halle während des Heimspiels, oder unter 017623680493.

LG, Püschel

Beiträge: 1971

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Fr 23. Dez 2016, 08:57

Re: Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen

Ablauf Opening zum Spiel ECC Preussen vs. Tilburg Trappers

Liebe Sportfreunde,

zum heutigen Spiel gegen die Tilburg Trappers ergibt sich folgender Ablauf der Opening Zeremonie.

1. Vorstellung der Mannschaftsaufstellung beider Mannschaften nach dem Warm up
2. KEIN Opener des Stadionssprecher - Musik läuft weiter - bis Preussen zum Einlauf bereit, dann....
3. stiller Einlauf zum Glockenschlag - KEIN einzelnes vorstellen der Spieler - Spieler stellen sich wie gewohnt mit Blickrichtung zu den Fans auf und begrüßen diese
4. Auftsellung beider Mannschaften an der blauen Linie zur Schweigeminute

Bei diesem Ablauf habe ich mich an Hertha BSC orientiert.

VG
- Dirk Franke -
Geschäftsstelle
Event- und Sportmoderation


Berlin trauert.jpg

Beiträge: 1971

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 24. Dez 2016, 12:28

Re: Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen

Frohe Kunde bei Preussen zu Weihnachten

Preussens Vize-Präsident Thomas Leonhardt war die Freude über diesen Coup deutlich im Gesicht abzulesen. Trainer Lenny Soccio hat seinen Vertrag vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert.
Er wird also auch in der Saison 2017/18 bei Preussen hinter der Bande stehen. Dies ist ein deutliches Zeichen, dass man am Glockenturm auf Kontinuität setzt und mit der Arbeit des Trainers sehr zufrieden ist, unabhängig davon wie die laufende Saison weiter verläuft.
Lenny will seine Preussen Schritt für Schritt weiter entwickeln und zu einer Spitzenmannschaft in der Oberliga Nord formen.
Es sind nur Nuancen, aber leider spielentscheidende Faktoren, die der Mannschaft fehlen um ganz vorne mitzumischen.
Dies wurde auch gestern beim Spiel gegen die Tilburg Trappers deutlich aufgezeigt. Den Gästen reichten ein paar lichte Momente um die Punkte mit in die Niederlande zu nehmen.
In den ersten 15 Spielminuten war es ein Spiel auf Augenhöhe und die Charlottenburger hatten sogar die besseren Torchancen. Doch ein Treffer wollte nicht gelingen und so nutzten die Gäste eine Unachtsamkeit in der Preussen Defensive zur Führung. Zwei Minuten vor Drittelende Powerplay, welches die Tilburger abgezockt runterspielten um dann den nächsten Nadelstich zu setzen.
Im Mitteldrittel lief bei den Gastgebern nicht viel zusammen. Überzahlspiel wollte einfach nicht klappen, sogar zwei 5 zu 3 Situationen verpuften. Eine davon ging richtig nach hinten los. Ein Trapper kommt von der Strafbank wird mustergültig bedient und völlig humorlos macht sich der Sünder auf den Weg zum 0:3. In der 17. Spielminute nutzen die Gäste ein Powerplay um die Führung auszubauen.
Preussen geben niemals auf, dieses Motto füllten die Preussen im Schlussabschnitt eindrucksvoll mit Leben. Innerhalb von 9 Minuten kamen sie auf 3:4 heran und es waren noch 10 Minuten zu spielen.
Jetzt wackelte der Dino, aber fiel nicht. 3 Minuten vor Ende der Begegnung nimmt der Trainer der Gäste eine Auszeit, Spielzug wird angesagt und führt letztendlich auch zum gewünschten Erfolg.
Jetzt gilt es für das Team von Lenny Soccio in den zwei freien Tagen den Akku wieder aufzuladen.
Am zweiten Feiertag geht es an den Pferdeturm zu den Indians. Auch wenn das Spiel erst um 19.30 Uhr beginnt, machen sich die Charlottenburger bereits gegen 8 Uhr auf den Weg nach Niedersachsen.
In Langenhagen wird noch eine Trainingseinheit absolviert, danach geht es ins Hotel zum regenerieren um dann topfit vor großer Kulisse in die abendliche Begegnung zu gehen.

Statistik:
ECC Preussen Berlin - Tilburg Trappers
3:5 (0:2 0:2 3:1)


0:1 (16:21) Danny Stempher (Ritchie van Hulten);

0:2 (18:57) Shane McColgan (Mickey Bastings, Giovanni Vogelaar) 5-4;

0:3 (30:48) Mitch Bruijsten (Giovanni Vogelaar) 4-5;

0:4 (36:09) Mickey Bastings (Giovanni Vogelaar, Shane McColgan) 5-4;

1:4 (41:44) Julian van Lijden (Daniel Volynec);

2:4 (47:21) Max Janke (Philipp Grunwald, Veit Holzmann) 5-3;

3:4 (48:24) Veit Holzmann (Daniel Volynec);

3:5 (56:09) Justin Larson (Diederick Hagemeijer, Mitch Bruijsten);


Schiedsrichter: Erol Posacki

Zuschauer: 410

Beiträge: 1971

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 25. Dez 2016, 09:37

Re: Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen

Beiträge: 1971

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Di 27. Dez 2016, 10:31

Re: Zum Jahresende 4 Spiele in 8 Tagen

EC Hannover Indians - ECC Preussen Berlin
5:2 (0:2 1:0 4:0)


0:1 (10:11) Justin Ludwig (Josh Rabbani) 5-4;

0:2 (13:41) Julian van Lijden (Justin Ludwig);

1:2 (22:26) Dennis Arnold (Florian Kraus);

2:2 (43:40) Dennis Arnold (Alex Lambacher) 5-4;

3:2 (44:12) Carsten Gosdeck (Lukas Valasek, Branislav Pohanka);

4:2 (57:18) Carsten Gosdeck (Branislav Pohanka, Nickolas Bovenschen);

5:2 (59:47) Robert Peleikis (Carsten Gosdeck) ENe;


Schiedsrichter: Jörg Edler

Zuschauer: 3052
Nächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Spieltermine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de